Anlage zur Mineralstoffaufbereitung in Lünen (Quelle: MAV GmbH)

Umwelt-/Entsorgungstechnik - Die Technologieexperten

Mit innovativen Produktionsverfahren Energie sparen und die Umwelt schonen

In der Umwelttechnik werden technologische Verfahren entwickelt, die zu einer umweltschonenden und energiesparenden Produktion beitragen. Darunter fällt z. B. die messtechnische Erfassung und Überwachung von Schadstoffen oder Umweltschäden zum Schutz von Gewässer und Boden sowie zum Schutz vor Lärm und Strahlen. Zudem werden industrielle Prozesse so optimiert, dass Emissionen und Abfälle verringert und vermieden werden können, z. B. bei der Abfallbeseitigung, Abwasserreinigung, Abgasreinigung, Müllverbrennung, beim Recycling oder in Entstaubungsverfahren. Zahlreiche Unternehmen im Ruhrgebiet haben sich auf Aufgaben der Umwelttechnik spezialisiert.

Weidner GmbH
Anschrift:
Glückauf-Ring 35 - 37
45699 Herten
Beschreibung:
Dienstleistungen im Bereich der chemischen Reinigung von Industrieanlagen, von der Vorbereitung des Reinigungsprojektes bis zur Entsorgung kontaminierter Produkte und Abwässer
Basisdaten
Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Kreislaufwirtschaft,  Umwelt-/Entsorgungstechnik,  Oberflächentechnologie,  Oberflächenbeschichtung
Mitarbeiter: 10 - 249
Zertifizierung: ISO 9001:2008
Betreiber:
Inbetriebnahme:
Spezifische Angaben
Dienstleistung:
Produkt:
Werkstoff: Metall
Verfahren: Chemische Reinigung, Mechanische Bearbeitung, Strahlen, Vorbehandlung
Abfallart:
Absatzmarkt: Automobilindustrie, Chemische Industrie, Kunststofftechnologie, Nahrungsmittelindustrie, Oberflächentechnik
Bachelor-Studiengänge:
Master-Studiengänge:
Modalität:
Uferlänge:
Güterumschlag:
Hauptumschlaggüter:
Hafentechnik:
Lagerkapazität:
weitere Informationen:
Kontakt