Materialprüfung (Quelle: Sabic Polyolefine GmbH)

Qualitätskontrolle mit spezieller Zertifizierung

Finden Sie hier Experten für Materialanalytik und Werkstoffprüfung

Im Rahmen der Materialanalytik oder Werkstoffprüfung werden normierte Werkstoffproben oder fertige Bauteile mechanischen, thermischen oder chemischen Beanspruchungen ausgesetzt und dabei auf bestimmte Kenngrößen hin untersucht. So können wichtige Informationen zur Reinheit, Fehlerfreiheit oder Belastbarkeit gewonnen werden. Akkreditierte technische Labors und Prüfanstalten vergeben nach bestandener Qualitätskontrolle bestimmte Zertifizierungen an Unternehmen.

DIFFU-THERM® Helmut Klumpf Technische Chemie KG
Anschrift:
Industriestraße 15
45699 Herten
Beschreibung:
Herstellung von Mitteln zur Werkstoffprüfung, z.B. Farbeindring-Prüfmittel, magnetische Rissprüfmittel. Die Produkte ermöglichen die Überprüfung sowohl von metallischen als auch teilweise von nicht-metallischen Werkstoffen. Somit werden zwei Verfahren angeboten: das Farbeindring-Verfahren und das Magnetpulver-Verfahren.
Basisdaten
Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Messtechnik,  Qualitätskontrolle,  Oberflächentechnologie
Mitarbeiter: < 10
Gründungsjahr: 1950
Zertifizierung:
Betreiber:
Inbetriebnahme:
Spezifische Angaben
Dienstleistung:
Produkt:
Werkstoff:
Verfahren:
Abfallart:
Absatzmarkt: Automobilindustrie
Bachelor-Studiengänge:
Master-Studiengänge:
Modalität:
Uferlänge:
Güterumschlag:
Hauptumschlaggüter:
Hafentechnik:
Lagerkapazität:
weitere Informationen:
Kontakt