Materialprüfung (Quelle: Sabic Polyolefine GmbH)

Qualitätskontrolle

Im Rahmen der Materialanalytik oder Werkstoffprüfung werden normierte Werkstoffproben oder fertige Bauteile mechanischen, thermischen oder chemischen Beanspruchungen ausgesetzt und dabei auf bestimmte Kenngrößen hin untersucht. So können wichtige Informationen zur Reinheit, Fehlerfreiheit oder Belastbarkeit gewonnen werden. Akkreditierte technische Labors und Prüfanstalten vergeben nach bestandener Qualitätskontrolle bestimmte Zertifizierungen an Unternehmen.

  • Ergebnisse: 40
  • Liste A-Z
  • Ort wählen:
  • AREGUS Services

    Anschrift:
    Bügelstraße 2
    46045 Oberhausen
    Beschreibung:
    Das Ingenieurbüro AREGUS Services bietet Beratung zu den Themen Arbeitssicherheit, Energiemanagement, Gesundheits-, Umweltschutz, Werksicherheit, Qualitätsmanagement und Datenschutz
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Kreislaufwirtschaft,  Oberflächentechnologie,  Analytik+Laborservices,  Messtechnik,  Beratung,  Qualitätskontrolle,  Abfall-/Entsorgungsberatung
    Mitarbeiter: < 10
    Gründungsjahr: 2011
    Zertifizierung:
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung: Durchführung von PAAG-Verfahren (HAZOP-Studies), EG-Konformitätsbewertungsverfahren (CE-Kennzeichnung), Auditor und Berater für ISO 50001 (Energie) / ISO 14001 (Umwelt), Prozessoptimierung in Lackierprozessen, VBS – Verhaltensbasiertes Sicherheitssystem, Beratung im Bereich der Lackapplikation, Lackherstellung und Prozessoptimierung
    Produkt:
    Werkstoff: Kunststoff, Metall
    Verfahren: Mikroskopie- / Mikrotomieanalytik
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Basischemie, Bauchemie, Biotechnologie, Entsorgung, Kunststofftechnologie, Nanotechnologie, Oberflächentechnologie, Petrochemie, Pharmaindustrie, Polymerchemie, Spezialchemie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Nachhaltigkeit, Ressourceneffizienz, Recycling, Linearwirtschaft, Wiederverwertung, Optimierung, Stoffeigenschaften, Beschichtung, Vorbehandlung, Mengenbestimmung, Analyten, qualitativ, quantitativ, Strukturanalyse, instrumentell, Analytik, Messung, Kalibrierung, Justierung, Automatisierung, Fertigung, digital, analog, Consulting, Planung, Unternehmensberatung, Bewertung, Gutachten, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung, Abfallvermeidung, Abfalltrennung, Abfallwirtschaft, Kreislaufwirtschaft
  • assonic Dorstener Siebtechnik

    Anschrift:
    Marler Straße 109
    46282 Dorsten
    Beschreibung:
    Siebprozesse in der Grundstoffindustrie sind ein unverzichtbarer Vorgang zur qualitativen Verbesserung von hochwertigen Endprodukten. Ein hohes Qualitätsniveau und gesteigerte Siebausbeute bei geringem Platzbedarf und Energieverbrauch zu erreichen, war die Motivation bei der Entwicklung der assonic SONIC SPEED SCREEN™ – Siebtechnologie.
    Basisdaten
    Kategorie: Industrielle Biotechnologie,  Medizinische Biotechnologie,  Pflanzenbiotechnologie,  Chemienahe Dienstleistungen,  Analytik+Laborservices,  Beratung,  Industrieanlagenbau,  Industrietechnik,  Laborbedarf,  Logistik,  Messtechnik,  Qualitätskontrolle
    Mitarbeiter: < 10
    Gründungsjahr: 2010
    Zertifizierung: ISO
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt:
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Weiße, Industrieproduktion, biotechnologische Verfahren, Rote, Arzneimittel, Diagnostik, Medizin, Gentherapie, Pharmazeutische Biotechnologie, Genetik, Enzym, Pharmapflanzen, Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Mengenbestimmung, Analyten, qualitativ, quantitativ, Strukturanalyse, instrumentell, Consulting, Planung, Unternehmensberatung, Bewertung, Gutachten, Projektmanagement, Maschinen, Apparate, Konstruktion, Montage, Sonderanfertigung, Mechanische Bauteile, Modulbauweise, Zulieferer, Laboratorien, Life Science, Ausstattung, Verbrauchsmaterial, Transportieren, Lagern, Umschlagen, Komissionieren, Sortieren, Verpacken, Verteilen, Analytik, Messung, Kalibrierung, Justierung, Automatisierung, Fertigung, digital, analog, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung
  • Bactoforce GmbH

    Anschrift:
    Edisonstraße 3 a
    59199 Bönen
    Beschreibung:
    Dienstleister zum Erhalt der Produktionssicherheit für Molkereien, Brauereien, in der Getränke-, Lebensmittel-, biotechnischen und pharmazeutischen Industrie
    Basisdaten
    Kategorie: Biotechnologie,  Industrielle Biotechnologie,  Chemienahe Dienstleistungen,  Beratung,  Qualitätskontrolle
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr: 1998
    Zertifizierung: ISO 9001:2000
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Biotechnologie, Kosmetikherstellung, Nahrungsmittelindustrie, Pharmazie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Verfahrenstechnik, Katalyse, Mikroorganismen, Industrielle Biotechnik, Weiße, Industrieproduktion, biotechnologische Verfahren, Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Consulting, Planung, Unternehmensberatung, Bewertung, Gutachten, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung
  • Biofocus LADR Gesellschaft für biologische Analytik mbH

    Anschrift:
    Berghäuser Straße 295
    45659 Recklinghausen
    Beschreibung:
    Medizinisches Dienstleistungsunternehmen für diagnostische Untersuchungen an Menschen und Tieren, Lebensmittel- u. Umweltanalytik, Entwicklung und praxisorientierten Anwendung von molekularbiologischen Testsystemen.
    Basisdaten
    Kategorie: Biotechnologie,  Medizinische Biotechnologie,  Chemienahe Dienstleistungen,  Analytik+Laborservices,  Qualitätskontrolle
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr: 1991
    Zertifizierung: ISO 9001
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Biotechnologie, Umwelttechnologie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Verfahrenstechnik, Katalyse, Mikroorganismen, Industrielle Biotechnik, Rote, Arzneimittel, Diagnostik, Medizin, Gentherapie, Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Mengenbestimmung, Analyten, qualitativ, quantitativ, Strukturanalyse, instrumentell, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung
  • BST eltromat International GmbH

    Anschrift:
    Heidsieker Straße 53
    33739 Bielefeld
    Beschreibung:
    Planung, Produktion, Implementierung und Modernisierung von Messtechnik (z.B. Schichtdicke und Flächengewicht), Steuern und Regeln (MSR) bei der Fertigung von z.B. Kunststofffolien
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Messtechnik,  Qualitätskontrolle
    Gründungsjahr:
    Zertifizierung:
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Automobilindustrie, Kunststofftechnologie, Metallindustrie, Verpackungsindustrie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Analytik, Messung, Kalibrierung, Justierung, Automatisierung, Fertigung, digital, analog, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung
  • DEKRA Incos GmbH

    Anschrift:
    Mausegatt 12
    47228 Duisburg
    Beschreibung:
    Zerstörungsfreie und mechanisch-technologische Werkstoffprüfung, Metallurgie, Bau- und Schweißüberwachung. Außerdem werden umfangreiche Dienstleistungen im Bereich Werkstofftechnik, Inspektion und Qualitätssicherung sowie Customer Inhouse Service angeboten. Das Leistungsspektrum reicht von der individuellen Beratung, Planung und Prüfung über die Inspektion bis hin zur Durchführung, Auswertung und Dokumentation.
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Qualitätskontrolle
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr: 1974
    Zertifizierung: ISO/IEC 17025:2000, ISO 9001:2000, SCC, KTA 1401
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Automobilindustrie, Bauindustrie, Nahrungsmittelindustrie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung
  • DIFFU-THERM® Helmut Klumpf Technische Chemie KG

    Anschrift:
    Industriestraße 15
    45699 Herten
    Beschreibung:
    Herstellung von Mitteln zur Werkstoffprüfung, z.B. Farbeindring-Prüfmittel, magnetische Rissprüfmittel. Die Produkte ermöglichen die Überprüfung sowohl von metallischen als auch teilweise von nicht-metallischen Werkstoffen. Somit werden zwei Verfahren angeboten: das Farbeindring-Verfahren und das Magnetpulver-Verfahren.
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Messtechnik,  Qualitätskontrolle,  Oberflächentechnologie
    Mitarbeiter: < 10
    Gründungsjahr: 1950
    Zertifizierung:
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Automobilindustrie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Analytik, Messung, Kalibrierung, Justierung, Automatisierung, Fertigung, digital, analog, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung, Optimierung, Stoffeigenschaften, Beschichtung, Vorbehandlung
  • Dr. Michael Osterhold, Wiss.-techn. Berater u. Dozent

    Anschrift:
    Am Gysenberg 20 b
    44805 Bochum
    Beschreibung:
    Beratung Materialanalytik Werkstoffprüfung Coatings. Beraten bei Anwendung von wissenschaftlichen und technischen Methoden zur Charakterisierung von Stoffeigenschaften (Lacke/Polymere): physikalische Methoden und Verfahren, z.B. Rheologie, Thermoanalyse, Oberflächenstruktur, Oberflächenspannung.
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Analytik+Laborservices,  Beratung,  Qualitätskontrolle,  Oberflächentechnologie
    Mitarbeiter: < 10
    Gründungsjahr: 2011
    Zertifizierung:
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Lackindustrie, Oberflächentechnik
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Mengenbestimmung, Analyten, qualitativ, quantitativ, Strukturanalyse, instrumentell, Consulting, Planung, Unternehmensberatung, Bewertung, Gutachten, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung, Optimierung, Stoffeigenschaften, Beschichtung, Vorbehandlung
  • Fachbereich Elektro- und Informationstechnik (Hochschule Düsseldorf)

    Anschrift:
    Münsterstraße 156
    40476 Düsseldorf
    Beschreibung:
    Projekt- und Forschungsschwerpunkte: Elektronische Bauelemente, Sensoren und Schaltungstechnik, Fertigungsmess- und Prüftechnik, Messdatenerfassung und -verarbeitung, Oberflächenmesstechnik
    Basisdaten
    Kategorie: Kunststofftechnologie,  Chemienahe Dienstleistungen,  Nanotechnologie,  Oberflächentechnologie,  Analytik+Laborservices,  Industrietechnik,  Messtechnik,  Beratung,  Auftragsforschung,  Qualitätskontrolle,  Oberflächenbeschichtung,  Hochschulinstitute,  Hochschulfachbereiche,  Fachrichtung Technik
    Mitarbeiter: < 10
    Studenten: 1.000 - 2.499
    Gründungsjahr: 1971
    Zertifizierung: Akkreditierte Studiengänge
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff: Kunststoffe, Beschichtungen, Lacke
    Verfahren: Schichtdickenmessung, Oberflächenmesstechnik, Werkstoffprüfung
    Abfallart:
    Absatzmarkt:
    Bachelor-Studiengänge: Elektro- und ­Informationstechnik sowie Wirtschaftsingenieure / Elektrotechnik
    Master-Studiengänge: Elektro- und ­Informationstechnik
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Kautschuk, Polymere, Extrusion, Schäumen, Gießen, Spritzen, Pressen, Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Atom, Nanometer, Maschinenbau, Mikrotechnik, Mikroskop, Optimierung, Stoffeigenschaften, Beschichtung, Vorbehandlung, Mengenbestimmung, Analyten, qualitativ, quantitativ, Strukturanalyse, instrumentell, Sonderanfertigung, Mechanische Bauteile, Modulbauweise, Zulieferer, Analytik, Messung, Kalibrierung, Justierung, Automatisierung, Fertigung, digital, analog, Consulting, Planung, Unternehmensberatung, Bewertung, Gutachten, Drittmittel, FuE, Forschungsprojekt, Studien, Gutachten, Wissenstransfer, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung, Fertigung, Verfahrenstechnik, Substrate, Beschichtungsverfahren, Primer, Forschungseinrichtung, Akademische Ausbildung, Fakultät, Spezialwissen, Fachgebiet, Studienfach, Fachkompetenz, Lehre, Maschinenbau, Technologie, Ingenieur, technisches System
  • F+K Werkstoffprüfung und Labor GmbH

    Anschrift:
    An der Brille 3
    58300 Wetter
    Beschreibung:
    metallische Werkstoffprüfungen, u.a. auf Härte, Restschmutz, Korrosion, Rauheit usw., Ermittlung von Werkstoffdaten für Simulationsrechnungen, Durchführung metallographischer Untersuchungen
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Qualitätskontrolle,  Oberflächentechnologie
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr: 1997
    Zertifizierung: ISO / IEC 17025:2005
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff: Metall
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Automobilindustrie, Bauindustrie, Maschinenbau
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung, Optimierung, Stoffeigenschaften, Beschichtung, Vorbehandlung
  • Fraunhofer Institut für Lasertechnik ILT

    Anschrift:
    Steinbachstraße 15
    52074 Aachen
    Beschreibung:
    Auftragsforschungs- und Entwicklungsinstitut im Bereich Laserentwicklung und Laseranwendungen, z.B. Entwicklung neuer Laserstrahlquellen und -komponenten, Lasermess- und Prüftechnik sowie Laserfertigungstechnik, u.a. Schneiden, Abtragen, Bohren, Schweißen, Löten, Oberflächenvergüten, Mikrofertigung und Rapid Manufacturing
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Analytik+Laborservices,  Beratung,  Industrieanlagenbau,  Auftragsforschung,  Qualitätskontrolle,  Maschinen-/Anlagenbau,  Außeruniversitäre Forschungseinrichtungen
    Mitarbeiter: 250 - 499
    Gründungsjahr: 1985
    Zertifizierung: ISO 9001
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff: Kunststoff, Metall
    Verfahren: Kunststoffverarbeitung, Laserverfahren, Mechanische Bearbeitung, Polieren
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Oberflächentechnik
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Mengenbestimmung, Analyten, qualitativ, quantitativ, Strukturanalyse, instrumentell, Consulting, Planung, Unternehmensberatung, Bewertung, Gutachten, Projektmanagement, Maschinen, Apparate, Konstruktion, Montage, Drittmittel, FuE, Forschungsprojekt, Studien, Gutachten, Wissenstransfer, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung, Versorgung, Entsorgung, Maschinenbau, Kreislaufwirtschaft, Chemieindustrie, Dienstleistung, Forschungszentrum, FuE, Angewandte Forschung
  • Gamma Test Gesellschaft für zerstörungsfreie Werkstoffprüfung mbH

    Anschrift:
    Klöcknerstraße 93
    44579 Castrop-Rauxel
    Beschreibung:
    Dienstleister für Werkstoffprüfungen, u.a. Standardprüfverfahren im Bereich der manuellen Ultraschallprüfungen, der Durchstrahlungsprüfung, der Magnetpulverprüfung und der Farbeindringprüfung, Sonderprüfungen wie Tankbodenprüfungen, Bauteilmetallographie, mobile Härteprüfung und mobile Materialanalysen
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Analytik+Laborservices,  Qualitätskontrolle,  Oberflächentechnologie
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr: 1985
    Zertifizierung: ISO/IEC 17025:2005, ISO 9001:2000
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Automobilindustrie, Metallindustrie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Mengenbestimmung, Analyten, qualitativ, quantitativ, Strukturanalyse, instrumentell, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung, Optimierung, Stoffeigenschaften, Beschichtung, Vorbehandlung
  • IfEP GmbH Institut für Eignungsprüfung

    Anschrift:
    Daimlerstraße 8
    45770 Marl
    Beschreibung:
    unabhängiges Dienstleistungsinstitut für Eignungsprüfungen auf dem Gebiet der mechanisch-technologischen Werkstoffprüfung, der Metallographie und verwandter Fachgebiete, u.a. Vergleichsprüfungen zwischen Laboratorien zur Ermittlung der Leistungsfähigkeit des Laboratoriums nach zuvor aufgestellten Kriterien
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Qualitätskontrolle
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr:
    Zertifizierung: ISO/IEC 17043, ISO/IEC 17025
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff: Metall
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Automobilindustrie, Metallindustrie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung
  • IGOS Institut für Galvano- und Oberflächentechnik Solingen GmbH & Co. KG

    Anschrift:
    Grünewalder Straße 29 - 31
    42657 Solingen
    Beschreibung:
    Analytik, Materialuntersuchungen, Korrosionsuntersuchungen, Gutachten, Seminare, Schulungen
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Analytik+Laborservices,  Qualitätskontrolle,  Oberflächentechnologie
    Mitarbeiter: < 10
    Gründungsjahr: 1993
    Zertifizierung: ISO 17025
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Automobilindustrie, Energie-/Elektrotechnik, Metallindustrie, Möbelindustrie, Oberflächentechnik
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Mengenbestimmung, Analyten, qualitativ, quantitativ, Strukturanalyse, instrumentell, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung, Optimierung, Stoffeigenschaften, Beschichtung, Vorbehandlung
  • INKU. plastics GmbH Kunststofftechnik

    Anschrift:
    Am Tarrenbrink 1
    58540 Meinerzhagen
    Beschreibung:
    Lösungen für die gesamte Prozesskette im Kunststoffspritzguss, Beratung und Produktdesign, Werkzeugbau, Musterung und Fertigung im Bereich Spritzguss
    Basisdaten
    Kategorie: Kunststofftechnologie,  Chemienahe Dienstleistungen,  Oberflächentechnologie,  Messtechnik,  Qualitätskontrolle,  Oberflächenbeschichtung,  Werkzeugbau,  Kunststoffverarbeitung
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr: 2014
    Zertifizierung: DIN EN ISO-9001-2015, DIN EN ISO-14001-2015
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff: Hochleistungskunststoffe, Metall-umspritzen
    Verfahren: Kunststoffspritzguss ,Formenbau
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Automobilindustrie, Energie-/Elektrotechnik, Möbelindustrie, Sanitärbereich, Oberflächenveredelung, Montage
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Kautschuk, Polymere, Extrusion, Schäumen, Gießen, Spritzen, Pressen, Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Optimierung, Stoffeigenschaften, Beschichtung, Vorbehandlung, Analytik, Messung, Kalibrierung, Justierung, Automatisierung, Fertigung, digital, analog, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung, Fertigung, Verfahrenstechnik, Substrate, Beschichtungsverfahren, Primer, Industrielle Fertigung, CNC, Umformen, Urformen, Prototyp, Kunststoff, Halbzeug, Faser, Folie, Granulat, Pulver, Urformverfahren, Umformverfahren
  • ISK® Iserlohner Kunststoff-Technologie GmbH

    Anschrift:
    Saatweg 37
    58644 Iserlohn
    Beschreibung:
    Firmenberatung, Produkt- und Werkzeugentwicklung, CAE, Prozessoptimierung, Material- und Schadensanalyse, anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung/Verbundprojekte, Seminare, firmenspezifische Schulungen (Inhouse-Training), Fachtagungen
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Beratung,  Messtechnik,  Qualitätskontrolle,  Weiterbildungseinrichtung
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr:
    Zertifizierung:
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Kunststofftechnologie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Consulting, Planung, Unternehmensberatung, Bewertung, Gutachten, Analytik, Messung, Kalibrierung, Justierung, Automatisierung, Fertigung, digital, analog, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung, Fortbildung, Lernen, VHS, Kammern, Verbände, Vereine
  • Kopschina Industriereinigungen GmbH

    Anschrift:
    Schmielenfeldstraße 31
    45772 Marl
    Beschreibung:
    Kopschina ist für die chemische Industriereinigun zuständig. Ihre Leistungen konzentrieren sich auf Dekontaminieren, Heiß-Passivieren, Sodawash sowie das schnelle Freistellen. Dabei wird neben einzelnen Anlagen auch mit komplette Anlagen im Tagesbetrieb gearbeitet.
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Oberflächentechnologie,  Spezialchemie,  Analytik+Laborservices,  Industrietechnik,  Chemiehandel,  Beratung,  Qualitätskontrolle,  Rohstoffe+Halbzeuge,  Oberflächenbeschichtung
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr: 1972
    Zertifizierung: ISO 9001, SCC, WHG
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt: Unser Angebot im Bereich chemischer Industriereinigung umfasst im Einzelnen Produkte für die Dekontamination, die Passivierung, das Entfetten, das Beizen sowie die verschiedensten Inhibitoren und Hilfsadditive. Daneben bietet Ihnen KOPSCHINA auch eine Bandbreite an zusätzlichen Serviceleistungen an, von der Durchführung von Analysen, dem Transport von benötigtem Gefahrgut, die Koordination oder Entsorgung Ihrer Abwässer oder eine umfassende Planung für einen notwendigen Anlagenstillstand.
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt:
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Optimierung, Stoffeigenschaften, Beschichtung, Vorbehandlung, Lohnsynthesen, Innovation, Additive, Kundenindustrie, Mengenbestimmung, Analyten, qualitativ, quantitativ, Strukturanalyse, instrumentell, Sonderanfertigung, Mechanische Bauteile, Modulbauweise, Zulieferer, Austausch, Handel, Angebot, Nachfrage, Wirtschaft, Consulting, Planung, Unternehmensberatung, Bewertung, Gutachten, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung, Halbfabrikat, Rohmaterial, Metall, Kunststoff, Halbfertiges Material, Fertigung, Verfahrenstechnik, Substrate, Beschichtungsverfahren, Primer
  • Kunststoff-Institut für die mittelständische Wirtschaft NRW GmbH

    Anschrift:
    Karolinenstraße 8
    58507 Lüdenscheid
    Beschreibung:
    privatwirtschaftliches Beratungs- und Forschungsinstitut für Kunststofftechnik mit Dienstleistungen in den Bereichen Material- und Schadensanalyse, Oberflächentechnik/AOT, Verfahrenstechnik, Verfahrensentwicklung, Werkstofftechnik/Neue Materialien, Qualitätsmanagement, Formteil- und Werkzeugoptimierung, Aus- und Weiterbildung, Produkte/Innovationen
    Basisdaten
    Kategorie: Kunststofftechnologie,  Chemienahe Dienstleistungen,  Nanotechnologie,  Oberflächentechnologie,  Analytik+Laborservices,  Messtechnik,  Beratung,  Qualitätskontrolle,  Oberflächenbeschichtung,  Werkzeugbau,  Kunststoffverarbeitung
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr: 1988
    Zertifizierung: ISO 9001; ISO/IEC 17025
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff: Kunststoff
    Verfahren: Aktivierung, Bedrucken, Chemische Reinigung, Folien Hinterspritzen/IMD, Galvanik, Lackieren, Mechanische Bearbeitung, PVD/CVD, Spritzguss, Strahlen, Vorbehandlung, Wassertransfer
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Kunststofftechnologie, Oberflächentechnik
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Kautschuk, Polymere, Extrusion, Schäumen, Gießen, Spritzen, Pressen, Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Atom, Nanometer, Maschinenbau, Mikrotechnik, Mikroskop, Optimierung, Stoffeigenschaften, Beschichtung, Vorbehandlung, Mengenbestimmung, Analyten, qualitativ, quantitativ, Strukturanalyse, instrumentell, Analytik, Messung, Kalibrierung, Justierung, Automatisierung, Fertigung, digital, analog, Consulting, Planung, Unternehmensberatung, Bewertung, Gutachten, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung, Fertigung, Verfahrenstechnik, Substrate, Beschichtungsverfahren, Primer, Industrielle Fertigung, CNC, Umformen, Urformen, Prototyp, Kunststoff, Halbzeug, Faser, Folie, Granulat, Pulver, Urformverfahren, Umformverfahren
  • Marimex Industries GmbH & Co. KG

    Anschrift:
    Bergiusstrasse 6
    46244 Bottrop
    Beschreibung:
    Die MARIMEX Industries GmbH & Co. KG hat sich auf Prozess-Viskosimeter spezialisiert. Mit der jahrelangen Erfahrung des hochqualifizierten Teams werden Sensoren und Transmitter entwickelt und hergestellt. Unter der Marke "ViscoScope" ist ein modulares System entstanden, das in allen industriellen Bereichen erfolgreich eingesetzt wird. MARIMEX ist weltweit gut vernetzt und beteiligt sich an Forschungs- und Entwicklungsvorhaben in neuen Anwendungsbereichen in Kooperationen mit internationalen Universitäten und Instituten. Im globalen Markt unterstützt MARIMEX in vielen Ländern exklusive, lokale Repräsentanzen für den Vertrieb und qualifizierten Service. Auf dem amerikanischen Kontinent erfolgt die Betreuung der Kunden von der MARIMEX America.
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Messtechnik,  Qualitätskontrolle
    Mitarbeiter: < 10
    Gründungsjahr: 1996
    Zertifizierung: ISO 9001:2015 / ATEX / IECEx / EHEDG
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung: inline Viskosimeter
    Produkt: Viskosimeter; Prozess-Viskosimeter; Inline-Viskosimeter; Online-Viskosimeter
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Chemie-, Petrochemie-, Pharma-, Kosmetik- und Nahrungsmittelindustrie sowie diverse Herstellungs-, Veredelungs- und Verarbeitungsprozesse der Verfahrenstechnik.
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Analytik, Messung, Kalibrierung, Justierung, Automatisierung, Fertigung, digital, analog, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung
  • MR Chemie GmbH

    Anschrift:
    Nordstraße 61 - 63
    59427 Unna
    Beschreibung:
    Hersteller und Lieferant von Rissprüfmitteln, Geräten und Zubehör für die zerstörungsfreie Prüfung nach dem Farbeindring- und Magnetpulververfahren, Aerosol-Lohnabfüllungen, Bereich: Luft/Raumfahrt, Anlagenbau, Gießereiindustrie, Rohrleitungsbau
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Oberflächentechnologie,  Spezialchemie,  Messtechnik,  Qualitätskontrolle
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr: 1971
    Zertifizierung: ISO 9001:2000
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt: Additive, Dispersion, Farbstoffe, Lösungsmittel, Pigmente, Polymere, Wirkstoffe, Zwischenprodukte
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Automobilindustrie, Bauindustrie, Kunststofftechnologie, Maschinenbau, Metallindustrie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Optimierung, Stoffeigenschaften, Beschichtung, Vorbehandlung, Lohnsynthesen, Innovation, Additive, Kundenindustrie, Analytik, Messung, Kalibrierung, Justierung, Automatisierung, Fertigung, digital, analog, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung
  • mtl Werkstoffprüfung GmbH

    Anschrift:
    Weidenweg 33
    47059 Duisburg
    Beschreibung:
    Dienstleister für zerstörungsfreie Werkstoffprüfungen. Durchstrahlungsprüfungen (analog und digital), Ultraschallprüfungen (UT konventionell, Phased Array, TOFD), Oberflächenrissprüfungen, Sichtprüfungen (Tankkamera, Videoendoskop, Drohne) Lecktest (Vakuum, Heliumlecktest), Leitfähigkeitsmessung, Hochspannungsprüfung, Inspektion, Tank-/Tankbodenprüfung, Wirbelstromprüfung
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Qualitätskontrolle
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr: 2014
    Zertifizierung: DIN EN ISO/IEC 17025:2005
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt:
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung
  • mtl Werkstoffprüfung GmbH

    Anschrift:
    Otto-Roelen-Strasse 3
    46147 Oberhausen
    Beschreibung:
    Dienstleister für zerstörungsfreie Werkstoffprüfungen. Durchstrahlungsprüfungen (analog und digital), Ultraschallprüfungen (UT konventionell, Phased Array, TOFD), Oberflächenrissprüfungen, Sichtprüfungen (Tankkamera, Videoendoskop, Drohne) Lecktest (Vakuum, Heliumlecktest), Leitfähigkeitsmessung, Hochspannungsprüfung, Inspektion, Tank-/Tankbodenprüfung, Wirbelstromprüfung
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Qualitätskontrolle
    Gründungsjahr: 2014
    Zertifizierung: DIN EN ISO/IEC 17025:2005
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt:
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung
  • mtl Werkstoffprüfung GmbH

    Anschrift:
    Rostocker Straße 12
    41540 Dormagen
    Beschreibung:
    Dienstleister für zerstörungsfreie Werkstoffprüfungen. Durchstrahlungsprüfungen (analog und digital), Ultraschallprüfungen (UT konventionell, Phased Array, TOFD), Oberflächenrissprüfungen, Sichtprüfungen (Tankkamera, Videoendoskop, Drohne) Lecktest (Vakuum, Heliumlecktest), Leitfähigkeitsmessung, Hochspannungsprüfung, Inspektion, Tank-/Tankbodenprüfung, Wirbelstromprüfung
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Qualitätskontrolle
    Gründungsjahr: 2014
    Zertifizierung: DIN EN ISO/IEC 17025:2005
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt:
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung
  • nanoAnalytics GmbH

    Anschrift:
    Heisenbergstraße 11
    48149 Münster
    Beschreibung:
    Charakterisierung von Oberflächen und Grenzflächen im Mikro- und Nanometerbereich, Analyse von Fragestellungen aus den Bereichen Automotive und Medizintechnik, z. B. Haftungsprobleme, elektrische Kontakte, metallische Schichtsysteme
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Analytik+Laborservices,  Qualitätskontrolle,  Nanotechnologie,  Oberflächentechnologie
    Mitarbeiter: < 10
    Gründungsjahr: 1999
    Zertifizierung: ISO 17025
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Bauindustrie, Kunststofftechnologie, Lackindustrie, Oberflächentechnik, Pharmazie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Mengenbestimmung, Analyten, qualitativ, quantitativ, Strukturanalyse, instrumentell, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung, Atom, Nanometer, Maschinenbau, Mikrotechnik, Mikroskop, Optimierung, Stoffeigenschaften, Beschichtung, Vorbehandlung
  • OFG-Analytik GmbH

    Anschrift:
    Mendelstraße 11
    48149 Münster
    Beschreibung:
    Dienstleistungsunternehmen im Bereich der Oberflächen- und Materialanalyse, Untersuchung von Lackierungs- und Beschichtungsfehlern, Rohstoffanalysen, Beratung und Prozessaudits, Spurenanalytik, Lackanalytik, Polymeranalytik, Metallanalytik
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Analytik+Laborservices,  Qualitätskontrolle,  Oberflächentechnologie
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr: 1993
    Zertifizierung: ISO 9001:2000
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Automobilindustrie, Energie-/Elektrotechnik, Kunststofftechnologie, Medizintechnik, Metallindustrie, Oberflächentechnik, Papierindustrie, Pharmazie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Mengenbestimmung, Analyten, qualitativ, quantitativ, Strukturanalyse, instrumentell, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung, Optimierung, Stoffeigenschaften, Beschichtung, Vorbehandlung
  • polyoptics GmbH

    Anschrift:
    Fujistraße 1
    47533 Kleve
    Beschreibung:
    Hersteller polymerer optischer Komponenten und Systeme, Ultra-Präzision-Werkzeugbau, Serienfertigung inklusive optischer Beschichtung, Spritzguss- und Spritzprägeverfahren
    Basisdaten
    Kategorie: Kunststofftechnologie,  Chemienahe Dienstleistungen,  Qualitätskontrolle,  Oberflächenbeschichtung,  Werkzeugbau,  Kunststoffverarbeitung
    Gründungsjahr:
    Zertifizierung:
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff: Kunststoff
    Verfahren: Kunststoffverarbeitung, PVD/CVD, Spritzguss
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Consumer Electronics, Energie-/Elektrotechnik, Leuchtenindustrie, Medizintechnik
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Kautschuk, Polymere, Extrusion, Schäumen, Gießen, Spritzen, Pressen, Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung, Fertigung, Verfahrenstechnik, Substrate, Beschichtungsverfahren, Primer, Industrielle Fertigung, CNC, Umformen, Urformen, Prototyp, Kunststoff, Halbzeug, Faser, Folie, Granulat, Pulver, Urformverfahren, Umformverfahren
  • QASS GmbH

    Anschrift:
    Schöllinger Feld 28
    58300 Wetter
    Beschreibung:
    Kognitive Sensorik:QASS ist der Spezialist für Bauteilüberwachung, Prozessoptimierung, Risserkennung und Tool Monitoring. Als Weltmarktführer in der Risserkennung beim Richten von Stahlwellen hat unser neues Verfahren Hoch-Frequenz-Impuls-Messung (HFIM) neue Maßstäbe gesetzt.
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Industrietechnik,  Messtechnik,  Qualitätskontrolle
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr: 2001
    Zertifizierung: ISO 9001:2008 ISO 14001:2004
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt: Mit Optimizer4D ist erstmals ein kognitives Körperschall-Mess-System als Informationsquelle verfügbar. Es beschreibt automatisch die Qualität eines Bearbeitungsvorganges. Und das auch für Prozesse, die bislang kaum auszuwerten waren. Optimizer4D analysiert rasend schnell (25.000 Spektralanalysen/s) große Menge an Sensordaten in Echtzeit und erkennt darin versteckte Informationen.
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Fertigende Industrie allgemein; Automotive
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Sonderanfertigung, Mechanische Bauteile, Modulbauweise, Zulieferer, Analytik, Messung, Kalibrierung, Justierung, Automatisierung, Fertigung, digital, analog, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung
  • revierlabor - Chemische Laboratorien für Industrie und Umwelt GmbH

    Anschrift:
    Westendhof 17
    45143 Essen
    Beschreibung:
    Auftragsanalytik, u.a. chemische Analysen, Korrosionsuntersuchungen, Schadensfalluntersuchungen, Werkstoffuntersuchungen, Qualitätssicherung, Beratung, Entwicklung
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Analytik+Laborservices,  Qualitätskontrolle
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr: 1994
    Zertifizierung: ISO 9001, ISO 17025
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Automobilindustrie, Chemische Industrie, Medizintechnik
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Mengenbestimmung, Analyten, qualitativ, quantitativ, Strukturanalyse, instrumentell, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung
  • SG Qualitätssicherung Gesellschaft mbH

    Anschrift:
    Am Förderturm 5
    44575 Castrop-Rauxel
    Beschreibung:
    zerstörungsfreie Werkstoffprüfungen, u.a. Durchstrahlungsprüfung, Ultraschallprüfung, Magnetpulverprüfung, Farbeindringprüfung, visuelle Kontrolle, Wirbelstromprüfung, Dichtheitsprüfung, mobile Härteprüfung, Verwechslungsprüfung, Arbeitnehmerüberlassung, Bau und Schweißnahtüberwachung, Gutachten
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Qualitätskontrolle
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr: 1985
    Zertifizierung: ISO/IEC 17025, SCC**:2006
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Automobilindustrie, Metallindustrie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung
  • SGS INSTITUT FRESENIUS GmbH - Standort Dortmund

    Anschrift:
    Joseph-von-Fraunhofer-Straße 13
    44227 Dortmund
    Beschreibung:
    Fertigungsbegleitende Qualitätssicherung, Erstmusterprüfung und Schadensanalyse für den Bereich Kunststofftechnologie, Composite und CFK-Werkstoffe
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Analytik+Laborservices,  Qualitätskontrolle
    Gründungsjahr: 1848
    Zertifizierung:
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Chemische Industrie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Mengenbestimmung, Analyten, qualitativ, quantitativ, Strukturanalyse, instrumentell, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung
  • TEAMProjekt Outsourcing GmbH

    Anschrift:
    Bahnstraße 140
    46147 Oberhausen
    Beschreibung:
    TEAMProjekt Outsourcing übernimmt als zuverlässiger Partner industrieller Unternehmen anspruchsvolle Produktions-, Logistik- und Qualitätsprozesse sowie administrative Aufgaben. Wir bieten maßgeschneiderte Lösungen, die wir individuell für Sie oder mit Ihnen entwickeln und umsetzen. Dabei berät TEAMProjekt Outsourcing bereits in der Konzeptionsphase und begleitet die Kunden aktiv bei der Umsetzung. Schwerpunkt ist der langfristige Betrieb Ihres Projektes - mit Personal, Technik& Equipment, IT und langjährigem Know-how. Dafür sprechen seit mehr als 30 Jahren zufriedene Kunden - Unternehmen aus der produzierenden und verarbeitenden Industrie sowie aus den Bereichen Chemie und Luftfracht.
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Beratung,  Logistik,  Qualitätskontrolle
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr: 1982
    Zertifizierung: ISO 9001; BS 18001
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung: Industrienahe- und Chemienahe Dienstleistung in den Bereichen Produktion, Logistik, Qualität + Administration
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt:
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Consulting, Planung, Unternehmensberatung, Bewertung, Gutachten, Transportieren, Lagern, Umschlagen, Komissionieren, Sortieren, Verpacken, Verteilen, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung
  • Techno Labor GmbH

    Anschrift:
    Gohrweide 25
    46240 Bottrop
    Beschreibung:
    zerstörungsfreie und zerstörende Werkstoffprüfungen, Metallographie und Dienstleistungen rund um Schweißtechnik, u.a. Magnetpulverprüfungen, Makro-Mikro Schliffe, Gefügebewertung, Kerbschlagbiegeversuche, Lohnschweißen und die Qualifizierung von Schweißzusatzwerkstoffen
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Qualitätskontrolle
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr: 2011
    Zertifizierung: ISO/IEC 17025
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Automobilindustrie, Metallindustrie, Oberflächentechnik
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung
  • TÜV SÜD Chemie Service GmbH

    Anschrift:
    Kaiser-Wilhelm-Allee 407 B
    51373 Leverkusen
    Beschreibung:
    Die TÜV SÜD Chemie Service GmbH ist ein branchenorientierter Dienstleister rund um die Anlagen- und Prozesssicherheit der chemischen, petrochemischen sowie der Öl- und Gasindustrie. Sie bietet sämtliche sicherheitsrelevanten Dienstleistungen entlang des gesamten Lebenszyklus von Prozessanlagen. Schwerpunkte liegen in den Dienstleistungen zur Prozesssicherheit und in den Prüfungen von Anlagen und Anlagenkomponenten sowohl bei der Beschaffung als auch in der Betriebsphase zur Sicherstellung der Sicherheit, Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit. Hierbei stellt die TÜV SÜD Chemie Service GmbH die weltweite Betreuung ihrer Kunden sowohl durch eigene Mitarbeiter als auch durch globale Ressourcen des TÜV SÜD Konzerns sicher. Die TÜV SÜD Chemie Service GmbH ist anerkannt als notifizierte Stelle nach PED 2014/68/EU und TPED 2010/35/EU, akkreditiert nach DIN EN ISO/IEC 17020 sowie als Prüflabor nach DIN EN ISO/IEC 17025, ZÜS und anerkannte SV-Organisation gemäß VAwS.
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Analytik+Laborservices,  Beratung,  Qualitätskontrolle
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr: 2006
    Zertifizierung: ISO 9001, ISO 14001 , SCCP-Zertifikat, OHSAS 18001
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung: Anlagen- und Prozesssicherheit
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt:
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Mengenbestimmung, Analyten, qualitativ, quantitativ, Strukturanalyse, instrumentell, Consulting, Planung, Unternehmensberatung, Bewertung, Gutachten, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung
  • UL International TTC GmbH

    Anschrift:
    Rheinuferstraße 7 - 9
    47829 Krefeld
    Beschreibung:
    Herstellung von Prüfkörpern, Prüfung und Zertifizierung von innovativen Kunststoffen wie Polyolefinen, thermoplastischen Hochleistungskunststoffen und Compounds im Thermoplastic Testing Center im Chempark Krefeld-Uerdingen
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Analytik+Laborservices,  Qualitätskontrolle
    Mitarbeiter: > 500
    Gründungsjahr: 1894
    Zertifizierung: ISO/IEC 17025
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Automobilindustrie, Kunststofftechnologie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Mengenbestimmung, Analyten, qualitativ, quantitativ, Strukturanalyse, instrumentell, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung
  • WaCo Wassertechnik Consult GmbH

    Anschrift:
    Alte Bahnhofstraße 56
    44892 Bochum
    Beschreibung:
    Die WaCo Wassertechnik Consult GmbH ist ein unabhängig beratendes Ingenieurbüro welches Anlagen zur Wasseraufbereitung, -recycling und Abwasserbehandlung für die Industrie (alle Branchen) plant und optimiert. Die WaCo führt innerbetriebliche Maßnahmen zur Betriebskosteneinsparung durch: Frischwasser, Abwasser, Produktverlustminimierung, Starkverschmutzerzuschlag, Strom, Energie und andere Ressourcen. Einkauf von Gas und Strom für Kunden. Prüfung von Energieverträgen und Abwasserverträgen. Einführung ISO 9001, ISO 14001 und ISO 50001, Interne Audits, Compliance Audits, Rechtskataster für Kunden. Förderung 50 % des PIUS-Checks, Förderung 40 % energiesparender Motoren, Pumpen, Ventilatoren, Druckluftkompressoren, Wärmerückgewinnung, Isolierung und Anlagen. Referenzen bei Bayer, BP, Evonik, Givaudan, Ineos, Levaco, Sasol. Schadstoffentfernung aus dem Abwasser der chemischen Industrie z.B. mit dem Diamant-Elektroden-Reaktor zur Oxidation von chlorierten Verbindungen zu CO2 und Chlorid.
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Kreislaufwirtschaft,  Analytik+Laborservices,  Industrietechnik,  Messtechnik,  Beratung,  Industrieanlagenbau,  Qualitätskontrolle,  Entsorgung+Recycling,  Umwelt-/Entsorgungstechnik,  Umweltanalytik,  Abfall-/Entsorgungsberatung
    Mitarbeiter: < 10
    Gründungsjahr: 1994
    Zertifizierung: ISO 14001, ISO 50001
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung: Beratung Energieeinsparung, Ressourceneffizienz und PIUS-Check
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Brauereien, Chemie, Galvanik, Getränke, Lebensmittel, Metallerzeugung, Metallverarbeitung, Mineralöl, Petrochemie, Raffinerien, Transport, Wäschereien
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Nachhaltigkeit, Ressourceneffizienz, Recycling, Linearwirtschaft, Wiederverwertung, Mengenbestimmung, Analyten, qualitativ, quantitativ, Strukturanalyse, instrumentell, Sonderanfertigung, Mechanische Bauteile, Modulbauweise, Zulieferer, Analytik, Messung, Kalibrierung, Justierung, Automatisierung, Fertigung, digital, analog, Consulting, Planung, Unternehmensberatung, Bewertung, Gutachten, Projektmanagement, Maschinen, Apparate, Konstruktion, Montage, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung, Wiederverwertung, Kreislaufwirtschaft, Nachhaltigkeit, Aufbereitung, Wiederverwendung, Umweltschutz, Vermeidung von Umweltbelastungen, Ressourceneffizienz, Chemische Analytik, Umweltprobe, Grenzwert, Parameter, Abfallvermeidung, Abfalltrennung, Abfallwirtschaft, Kreislaufwirtschaft
  • Werkstoffprüfung Dipl.-Ing. Frank Berg GmbH

    Anschrift:
    Kurzer Morgen 5
    58239 Schwerte
    Beschreibung:
    Spezialist für Werkstoffprüfungen, u.a. Vollanalysen, Härteprüfungen, Zerstörende Prüfungen, Zerstörungsfreie Prüfungen, REM-/REM-EDX-Analysen, Metallographie, Schadensanalysen
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Qualitätskontrolle
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr: 1991
    Zertifizierung: ISO/IEC 17025:2004
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff: Metall
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Automobilindustrie, Medizintechnik, Metallindustrie, Oberflächentechnik
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung
  • WESSLING GmbH

    Anschrift:
    Oststraße 7
    48341 Altenberge
    Beschreibung:
    Die WESSLING Gruppe gehört europaweit zu den führenden Analytik-, Prüf- und Beratungsunternehmen. Als leistungsstarkes privates und unabhängiges Familienunternehmen ist WESSLING an über 25 Standorten mit einem ausgebauten Logistiknetz nah am Kunden.
    Basisdaten
    Kategorie: WFZruhr e.V.,  Chemienahe Dienstleistungen,  Kreislaufwirtschaft,  Nanotechnologie,  Pharmaindustrie,  Spezialchemie,  Analytik+Laborservices,  Beratung,  Qualitätskontrolle,  Entsorgung+Recycling,  Umweltanalytik,  Abfall-/Entsorgungsberatung,  Außeruniversitäre Forschungseinrichtungen
    Mitarbeiter: > 500
    Gründungsjahr: 1983
    Zertifizierung: ISO/IEDC 17025, Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS)
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt:
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Kompetenz, Kreislaufwirtschaft, Beseitigung, Aufbereitung, Müll, Nachhaltigkeit, Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Nachhaltigkeit, Ressourceneffizienz, Recycling, Linearwirtschaft, Wiederverwertung, Atom, Nanometer, Maschinenbau, Mikrotechnik, Mikroskop, Arzneimittel, Präparat, Generika, Medizin, Pharmazie, Lohnsynthesen, Innovation, Additive, Kundenindustrie, Mengenbestimmung, Analyten, qualitativ, quantitativ, Strukturanalyse, instrumentell, Consulting, Planung, Unternehmensberatung, Bewertung, Gutachten, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung, Wiederverwertung, Kreislaufwirtschaft, Nachhaltigkeit, Aufbereitung, Wiederverwendung, Chemische Analytik, Umweltprobe, Grenzwert, Parameter, Abfallvermeidung, Abfalltrennung, Abfallwirtschaft, Kreislaufwirtschaft, Dienstleistung, Forschungszentrum, FuE, Angewandte Forschung
  • WPW Werkstoff-Prüfung-Wieczorek GmbH

    Anschrift:
    Annabergstraße 88
    45721 Haltern am See
    Beschreibung:
    Prüflabor für zerstörende und zerstörungsfreie Werkstoffprüfungen, Werkstoff- und Bauteilabnahmen sowie Werkstoff- und Bauteiluntersuchungen, insbesondere für Walz- und Schmiedeprodukte, Prüfung von Verbindungselementen, Schweißverbindungen und Werkstoffen für den Druckgeräte- und Kraftwerksbereich
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Qualitätskontrolle
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr:
    Zertifizierung: ISO/IEC 17025
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Automobilindustrie, Maschinenbau, Metallindustrie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung
  • WZR ceramic solutions GmbH

    Anschrift:
    Lise-Meitner-Straße 1
    53359 Rheinbach
    Beschreibung:
    Dienstleistungen im Bereich Feuerfeste Produkte, u. a. Entwicklung von Prototypen, Herstellung von Kleinserien, Bearbeitung hochpräziser keramischer Bauteile, generative Fertigung mit 3D-Druck, Vakuum-Heißguß und Niederdruckspritzguß, Werkstoffprüfung
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Qualitätskontrolle,  Kunststofftechnologie,  Kunststoffverarbeitung
    Gründungsjahr: 1996
    Zertifizierung:
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren: Spritzguss
    Abfallart:
    Absatzmarkt:
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung, Kautschuk, Polymere, Extrusion, Schäumen, Gießen, Spritzen, Pressen, Kunststoff, Halbzeug, Faser, Folie, Granulat, Pulver, Urformverfahren, Umformverfahren
  • Zentrum für BrennstoffzellenTechnik GmbH - ZBT

    Anschrift:
    Carl-Benz-Straße 201
    47057 Duisburg
    Beschreibung:
    Unabhängige industrienahe Forschungseinrichtung. Herstellung und Verarbeitung höchstgefüllter (bis 85 Gew.-) thermoplastischer Kunststoffe. Elektrisch und thermisch hochleitfähige Compounds für den Einsatz in Brennstoffzellen, als Wärmeübertrager oder als Heat Sink-Bauteil. Brandschutzanwendungen, Extrusion, Kalandrieren, Spritzgießen, Heißpressen.
    Basisdaten
    Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Nanotechnologie,  Beratung,  Auftragsforschung,  Qualitätskontrolle,  Kunststoffverarbeitung,  Außeruniversitäre Forschungseinrichtungen
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Schüler:
    Studenten:
    Gründungsjahr: 2001
    Zertifizierung:
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff: Kunststoff
    Verfahren: Extrusion, Spritzguss
    Abfallart:
    Absatzmarkt:
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Atom, Nanometer, Maschinenbau, Mikrotechnik, Mikroskop, Consulting, Planung, Unternehmensberatung, Bewertung, Gutachten, Drittmittel, FuE, Forschungsprojekt, Studien, Gutachten, Wissenstransfer, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung, Kunststoff, Halbzeug, Faser, Folie, Granulat, Pulver, Urformverfahren, Umformverfahren, Dienstleistung, Forschungszentrum, FuE, Angewandte Forschung