Chemiehandel (Quelle: Fotolia)

Chemiehandel - Vertrieb chemischer Produkte

Unternehmen sind Bindeglied zwischen Produktion und Weiterverarbeitung

Unternehmen des Chemiehandels sind zugleich Abnehmer und Lieferant von chemischen Produkten. Sie lagern unterschiedlichste Chemikalien, Hilfsstoffe, Zwischen- und Endprodukte und sorgen für einen bedarfsgerechten und sicheren Vertrieb. Somit stellen Chemiehändler ein wichtiges Bindeglied zwischen chemischer Produktion und verarbeitender Industrie dar.

Hedola GmbH
Anschrift:
Hohefeldstraße 30
46284 Dorsten
Beschreibung:
Abfüllungen von Chemikalien aller Konsistenzen nach vorgegebener Rezeptur, z.B. Gele, Pasten, Pulver, Granulate und flüssige Medien aller Art, sowie Marketingdienstleistungen um das Produkt wie Etikettierung, Verpackung, Vertriebswege, Festlegung der Preispolitik, Wettbewerbsanalyse
Basisdaten
Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Chemiehandel,  Beratung
Mitarbeiter: 10 - 249
Gründungsjahr: 1883
Zertifizierung:
Betreiber:
Inbetriebnahme:
Spezifische Angaben
Dienstleistung:
Produkt:
Werkstoff:
Verfahren:
Abfallart:
Absatzmarkt: Verpackungsindustrie
Bachelor-Studiengänge:
Master-Studiengänge:
Modalität:
Uferlänge:
Güterumschlag:
Hauptumschlaggüter:
Hafentechnik:
Lagerkapazität:
weitere Informationen:
Kontakt