Kleber für Dämmplatten (Quelle: Deutsche Rockwool)

Bauchemie

Produkte der Bauchemie haben einen wesentlichen Einfluss auf die physikalischen und chemischen Eigenschaften von Baustoffen und spielen daher bei der Konstruktion von Bauwerken jeglicher Art eine entscheidende Rolle. Unternehmen der Bauchemie produzieren Chemikalien wie z. B. Anstrichmittel, Dichtungsstoffe, Kleber oder Betonzusatzmittel. Mit ihnen werden Bauwerke geschützt, abgedichtet oder saniert. Wichtige bauchemische Themenfelder sind die Baustoffkunde, die Bauphysik, die Mineralogie, die Werkstoffchemie und die Materialwissenschaften.

  • Ergebnisse: 28
  • Liste A-Z
  • Ort wählen:
  • Alberdingk Boley GmbH

    Anschrift:
    Düsseldorfer Straße 53
    47829 Krefeld
    Beschreibung:
    Herstellung und Veredelung von Leinöl als Bindemittel für die Druckfarbenindustrie sowie die Veredelung von Rizinusöl, Herstellung von wasserbasierten Acrylat- und Polyurethan-Dispersionen, Substitution lösemittelhaltiger Beschichtungen durch wässrige Systeme
    Basisdaten
    Kategorie: Bauchemie,  Rohstoffe+Halbzeuge,  Oberflächentechnologie,  Polymerchemie
    Mitarbeiter: 250 - 499
    Gründungsjahr: 1828
    Zertifizierung: ISO 9001
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt: Bautenschutzmittel, Bindemittel, Dispersion, Klebrohstoffe, Klebstoffe, Lacke, Lackrohstoffe, Polymere
    Werkstoff: Kunststoff, Metall
    Verfahren: Lackieren
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Chemische Industrie, Lackindustrie, Pharmazie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Baustoffchemie, Gebäude, Bauwerk, Werkstoff, Baustoffkunde, Halbfabrikat, Rohmaterial, Metall, Kunststoff, Halbfertiges Material, Optimierung, Stoffeigenschaften, Beschichtung, Vorbehandlung, Makromolekulare Chemie, Synthetische Polymere, Biopolymere, Monomere
  • ALGURA Chemie GmbH & Co. KG

    Anschrift:
    Handwerkerstraße 12
    48720 Rosendahl
    Beschreibung:
    Herstellung Bootslacke, Bootsbeschichtungen, Holzlacke, Holzbeschichtungen, Gießharze für die Fotovoltaik, Glas- und Fliesenbeschichtungen und viele weitere. Spezialität 1K-PU, Polyurethane, Lösemittellacke 1K / 2K, Wasserlacke 1K / 2K, Epoxidharze, Spritzlackierung, Analytik, Auftragsforschung, Entwicklung, Beschichtungen nach Kundenwunsch
    Basisdaten
    Kategorie: Bauchemie,  Chemienahe Dienstleistungen,  Oberflächentechnologie,  Polymerchemie,  Spezialchemie,  Analytik+Laborservices,  Chemiehandel,  Beratung,  Rohstoffe+Halbzeuge,  Oberflächenbeschichtung
    Mitarbeiter: < 10
    Gründungsjahr: 2007
    Zertifizierung:
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt: Dispersion, Katalysatoren, Klebrohstoffe, Klebstoffe, Lacke, Lackrohstoffe
    Werkstoff: Kunststoff, Metall
    Verfahren: Lackieren
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Bauindustrie, Bootsbranche, Werften, Möbelindustrie, Handel
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Baustoffchemie, Gebäude, Bauwerk, Werkstoff, Baustoffkunde, Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Optimierung, Stoffeigenschaften, Beschichtung, Vorbehandlung, Makromolekulare Chemie, Synthetische Polymere, Biopolymere, Monomere, Lohnsynthesen, Innovation, Additive, Kundenindustrie, Mengenbestimmung, Analyten, qualitativ, quantitativ, Strukturanalyse, instrumentell, Austausch, Handel, Angebot, Nachfrage, Wirtschaft, Consulting, Planung, Unternehmensberatung, Bewertung, Gutachten, Halbfabrikat, Rohmaterial, Metall, Kunststoff, Halbfertiges Material, Fertigung, Verfahrenstechnik, Substrate, Beschichtungsverfahren, Primer
  • ARDEX GmbH

    Anschrift:
    Friedrich-Ebert-Straße 45
    58453 Witten
    Beschreibung:
    Herstellung von Baustoffen, u. a. Spachtelmassen, Dichtmassen, Mörtel, Epoxiestrich, Bodenbelags-/Parkettklebstoffen, Kunstharzdispersion
    Basisdaten
    Kategorie: Bauchemie
    Mitarbeiter: > 500
    Gründungsjahr: 1949
    Zertifizierung: ISO 9001
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt: Baustoffhilfsmittel, Bautenschutzmittel, Dispersion, Klebrohstoffe, Klebstoffe
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Bauindustrie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Baustoffchemie, Gebäude, Bauwerk, Werkstoff, Baustoffkunde
  • Botament Systembaustoffe GmbH & Co. KG

    Anschrift:
    Am Kruppwald 1
    46238 Bottrop
    Beschreibung:
    Umweltfreundliche und ressourcenschonende Produktion bauchemischer Produktsysteme für die Bereiche: Fliesenverlegung, Bauwerksabdichtung und -erhaltung, Garten- und Landschaftsbau, Spezialbaustoffe für Industrie- und Objektsysteme, Bodenverlegesysteme.
    Basisdaten
    Kategorie: Bauchemie
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr: 1993
    Zertifizierung:
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt: Bautenschutzmittel, Dichtstoffe, Harze, Klebstoffe, Oberflächenbehandlungsmittel, Silikone
    Werkstoff: Kunststoff
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Bauindustrie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Baustoffchemie, Gebäude, Bauwerk, Werkstoff, Baustoffkunde
  • Brillux GmbH & Co. KG Industrielack

    Anschrift:
    Otto-Hahn-Straße 14
    59423 Unna
    Beschreibung:
    Herstellung von Industrielacken, Nass- und Pulverlacken, Bautenfarben und -lacken, WDV-Systemen
    Basisdaten
    Kategorie: Bauchemie,  Rohstoffe+Halbzeuge,  Oberflächentechnologie
    Mitarbeiter: > 500
    Gründungsjahr: 1889
    Zertifizierung: ISO 9001:2000
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt: Dispersion, Lacke, Lackrohstoffe, Lösungsmittel, Reinigungsmittel
    Werkstoff: Kunststoff, Metall
    Verfahren: Lackieren
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Automobilindustrie, Bauindustrie, Kunststofftechnologie, Oberflächentechnik
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Baustoffchemie, Gebäude, Bauwerk, Werkstoff, Baustoffkunde, Halbfabrikat, Rohmaterial, Metall, Kunststoff, Halbfertiges Material, Optimierung, Stoffeigenschaften, Beschichtung, Vorbehandlung
  • B&R Industrie-Elektronik GmbH

    Anschrift:
    Kimplerstraße 296
    47807 Krefeld
    Beschreibung:
    Der Pioniergeist der Unternehmensgründer Erwin Bernecker und Josef Rainer, verbunden mit der Vision etwas Großes für die Automatisierungsbranche zu leisten, prägt auch heute noch die Leitlinien unseres Unternehmens. Mit unternehmerischem Mut und Weitsicht konnte B&R sehr rasch zum internationalen Konzern aufsteigen. Das Gespür für Marktentwicklungen und neue Trends hat uns zum Innovations- und Technologieführer in der Branche gemacht. Unser Ziel ist es, die führende Position im internationalen Marktumfeld weiter auszubauen und weiterhin kontinuierlich zu wachsen. Unseren Leitspruch Perfection in Automation leben wir seit über 30 Jahren als Privatunternehmen. Darunter verstehen wir, langjährige und vertrauensvolle Beziehungen zu unseren Kunden, Partnern, Mitarbeitern und Lieferanten zu pflegen und die besten Lösungen in der Automatisierung zu entwickeln. Unsere Kompetenz bringen wir in die Entwicklung neuer Produkte ein, die immer wieder richtungsweisende Markttrends setzen.
    Basisdaten
    Kategorie: Basischemie (anorganisch, organisch),  Bauchemie,  Biotechnologie,  Kunststofftechnologie,  Chemienahe Dienstleistungen,  Kreislaufwirtschaft,  Oberflächentechnologie,  Petrochemie,  Pharmaindustrie,  Polymerchemie,  Spezialchemie,  Industrietechnik,  Industrieanlagenbau,  Rohstoffe+Halbzeuge,  Maschinen-/Anlagenbau,  Industrielle Biotechnologie,  Umwelt-/Entsorgungstechnik
    Mitarbeiter: > 500
    Gründungsjahr: 1982
    Zertifizierung: ISO9001, ATEX, Sicherheitstechnik
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt: B&R bietet Lösungen für die Automatisierungsindustrie. Dazu beinhaltet unser Portfolio alle notwendigen Produkte um Maschinen und Anlagen zu automatisieren.
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Chemie und Pharma
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Chemikalie, Grundstoff, Rohstoff, Massenproduktion, Baustoffchemie, Gebäude, Bauwerk, Werkstoff, Baustoffkunde, Verfahrenstechnik, Katalyse, Mikroorganismen, Industrielle Biotechnik, Kautschuk, Polymere, Extrusion, Schäumen, Gießen, Spritzen, Pressen, Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Nachhaltigkeit, Ressourceneffizienz, Recycling, Linearwirtschaft, Wiederverwertung, Optimierung, Stoffeigenschaften, Beschichtung, Vorbehandlung, Petrolchemie, Fossile Energieträger, Ersatzstoffe, Kohlechemie, Kohlenwasserstoff, Arzneimittel, Präparat, Generika, Medizin, Pharmazie, Makromolekulare Chemie, Synthetische Polymere, Biopolymere, Monomere, Lohnsynthesen, Innovation, Additive, Kundenindustrie, Sonderanfertigung, Mechanische Bauteile, Modulbauweise, Zulieferer, Projektmanagement, Maschinen, Apparate, Konstruktion, Montage, Halbfabrikat, Rohmaterial, Metall, Kunststoff, Halbfertiges Material, Versorgung, Entsorgung, Maschinenbau, Kreislaufwirtschaft, Chemieindustrie, Weiße, Industrieproduktion, biotechnologische Verfahren, Umweltschutz, Vermeidung von Umweltbelastungen, Ressourceneffizienz
  • BTC Europe

    Anschrift:
    Rheinpromenade 1
    40789 Monheim am Rhein
    Beschreibung:
    BTC Europe ist Ihr Partner für Spezialchemikalien. Die BTC Europe GmbH ist die technisch kompetente Vertriebsorganisation für Spezialchemikalien für kleine und mittelständische Unternehmen in Europa.
    Basisdaten
    Kategorie: Basischemie (anorganisch, organisch),  Bauchemie,  Kunststofftechnologie,  Petrochemie,  Spezialchemie
    Gründungsjahr:
    Zertifizierung:
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt:
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Chemikalie, Grundstoff, Rohstoff, Massenproduktion, Baustoffchemie, Gebäude, Bauwerk, Werkstoff, Baustoffkunde, Kautschuk, Polymere, Extrusion, Schäumen, Gießen, Spritzen, Pressen, Petrolchemie, Fossile Energieträger, Ersatzstoffe, Kohlechemie, Kohlenwasserstoff, Lohnsynthesen, Innovation, Additive, Kundenindustrie
  • Cirkel GmbH & Co. KG - Standort Emsdetten

    Anschrift:
    Veltrup 22 a
    48282 Emsdetten
    Beschreibung:
    Herstellung von CSH-Produkten (Calciumsilikathydrat), multifunktionalen Additiven und Pigmenten, die in unterschiedlichen Industriezweigen und Einsatzbereichen (z. B. Hochtemperaturanwendungen) verwendet werden.
    Basisdaten
    Kategorie: Bauchemie,  Chemienahe Dienstleistungen,  Chemiehandel,  Rohstoffe+Halbzeuge,  Spezialchemie
    Gründungsjahr: 1898
    Zertifizierung: ISO 9001:2000
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt: Additive, Dispersion, Farbstoffe, Füllstoffe, Lacke, Lackrohstoffe, Mikropartikel, Pigmente
    Werkstoff: Kunststoff
    Verfahren: Lackieren
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Bauindustrie, Lackindustrie, Oberflächentechnik, Papierindustrie, Umwelttechnologie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Baustoffchemie, Gebäude, Bauwerk, Werkstoff, Baustoffkunde, Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Austausch, Handel, Angebot, Nachfrage, Wirtschaft, Halbfabrikat, Rohmaterial, Metall, Kunststoff, Halbfertiges Material, Lohnsynthesen, Innovation, Additive, Kundenindustrie
  • Cirkel GmbH & Co. KG - Standort Haltern am See

    Anschrift:
    Flaesheimer Straße 605
    45721 Haltern am See
    Beschreibung:
    Die CIRKEL GmbH Co. KG produziert hochwertige Baustoffe für den Baustoffmarkt und Lösungen, die als Granulate in den verschiedensten Industriezweigen eingesetzt werden. Zur Herstellung kommen ausschließlich natürliche Grundstoffe zum Einsatz.
    Basisdaten
    Kategorie: Bauchemie,  Chemienahe Dienstleistungen,  Chemiehandel,  Rohstoffe+Halbzeuge
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr: 1898
    Zertifizierung:
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt: Farbstoffe, Füllstoffe, Pigmente, Zwischenprodukte
    Werkstoff:
    Verfahren: Lackieren
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Automobilindustrie, Bauindustrie, Oberflächentechnik, Papierindustrie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Baustoffchemie, Gebäude, Bauwerk, Werkstoff, Baustoffkunde, Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Austausch, Handel, Angebot, Nachfrage, Wirtschaft, Halbfabrikat, Rohmaterial, Metall, Kunststoff, Halbfertiges Material
  • FEhS Institut für Baustoff-Forschung e.V.

    Anschrift:
    Bliersheimer Straße 62
    47229 Duisburg
    Beschreibung:
    Prüfung und Überwachung industrieller Nebenprodukte (wie z. B. Eisenhüttenschlacken) sowie anderer Bauprodukte, Zertifizierung der Hersteller, Erforschung der Nutzungsmöglichkeiten von Eisenhüttenschlacken und Hüttenreststoffen, Beratungsdienstleistungen
    Basisdaten
    Kategorie: Bauchemie
    Gründungsjahr:
    Zertifizierung:
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt:
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Baustoffchemie, Gebäude, Bauwerk, Werkstoff, Baustoffkunde
  • Genan GmbH

    Anschrift:
    Gottlieb-Daimler-Straße 34
    46282 Dorsten
    Beschreibung:
    Dienstleister im Bereich Reifenrecycling, Zerlegung aller Arten von Reifen, ob von PKWs, Kleintransportern, LKWs oder Erdbaumaschinen, in ihre ursprünglichen Einzelteile, nämlich Gummi, Stahl und Textilien
    Basisdaten
    Kategorie: Bauchemie,  Chemienahe Dienstleistungen,  Kreislaufwirtschaft,  Entsorgung+Recycling
    Gründungsjahr: 2008
    Zertifizierung: ISO 9001:2008, ISO 50001:2011, ISO 14001:2015, OHSAS 18001
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Automobilindustrie, Bauindustrie, Kunststofftechnologie, Metallindustrie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Baustoffchemie, Gebäude, Bauwerk, Werkstoff, Baustoffkunde, Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Nachhaltigkeit, Ressourceneffizienz, Recycling, Linearwirtschaft, Wiederverwertung, Wiederverwertung, Kreislaufwirtschaft, Nachhaltigkeit, Aufbereitung, Wiederverwendung
  • GERA Chemie GmbH

    Anschrift:
    Elbestraße 31 - 33
    45478 Mülheim an der Ruhr
    Beschreibung:
    Herstellung von Estrichzusatzmitteln, Bitumenpapieren, PE-Schaumfolien
    Basisdaten
    Kategorie: Bauchemie
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr: 1978
    Zertifizierung:
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt: Additive, Baustoffhilfsmittel, Bautenschutzmittel, Dispersion, Verarbeitungshilfsmittel
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Bauindustrie, Verpackungsindustrie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Baustoffchemie, Gebäude, Bauwerk, Werkstoff, Baustoffkunde
  • Gremmler Bauchemie GmbH

    Anschrift:
    Lise-Meitner-Straße 5
    46569 Hünxe
    Beschreibung:
    Herstellung von Harz/Härter-Formulierungen, u. a. Beton- und Kanalsanierungsharze, Gießharze, Beschichtungsstoffe, Klebstoffe, Farben und Lacke auf Basis von Epoxid-, Polyurethan- und Acrylharzen, Private-label-business, Produktion der o. a. Produkte nach Kundenwünschen
    Basisdaten
    Kategorie: Bauchemie,  Rohstoffe+Halbzeuge
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr: 1986
    Zertifizierung:
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt: Bautenschutzmittel, Dispersion, Harze, Klebrohstoffe, Klebstoffe, Lacke, Lackrohstoffe
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Bauindustrie, Kunststofftechnologie, Lackindustrie, Oberflächentechnik
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Baustoffchemie, Gebäude, Bauwerk, Werkstoff, Baustoffkunde, Halbfabrikat, Rohmaterial, Metall, Kunststoff, Halbfertiges Material
  • HARKE Chemicals GmbH

    Anschrift:
    Xantener Straße 1
    45479 Mülheim an der Ruhr
    Beschreibung:
    Groß- und Außenhandel mit Pharma- und Chemierohstoffen mit dem Schwerpunkt Lagern, Abfüllen, Mischen, Verpacken
    Basisdaten
    Kategorie: Basischemie (anorganisch, organisch),  Bauchemie,  Chemienahe Dienstleistungen,  Nanotechnologie,  Pharmaindustrie,  Polymerchemie,  Spezialchemie,  Chemiehandel,  Rohstoffe+Halbzeuge
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr: 1965
    Zertifizierung: ISO 9001:2000
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt: Additive, Baustoffhilfsmittel, Dispersion, Emulgatoren, Entschäumer, Farbstoffe, Flammschutzmittel, Flockungsmittel, Fotochemiekalie, Füllstoffe, Halbzeuge, Harze, Kunststoffhilfsmittel, Lacke, Lackrohstoffe, Lederchemikalien, Lederhilfsmittel, Oberflächenbehandlungsmittel, Papierhilfsmittel, Pigmente, Polymere, Reinigungsmittel, Technische Kunststoffe, Tenside, Textilhilfsmittel
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Bauindustrie, Kosmetikherstellung, Kunststofftechnologie, Landwirtschaft/Gartenbau, Möbelindustrie, Nahrungsmittelindustrie, Papierindustrie, Pharmazie, Textilindustrie, Wasch- und Reinigungsmittelindustrie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Chemikalie, Grundstoff, Rohstoff, Massenproduktion, Baustoffchemie, Gebäude, Bauwerk, Werkstoff, Baustoffkunde, Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Atom, Nanometer, Maschinenbau, Mikrotechnik, Mikroskop, Arzneimittel, Präparat, Generika, Medizin, Pharmazie, Makromolekulare Chemie, Synthetische Polymere, Biopolymere, Monomere, Lohnsynthesen, Innovation, Additive, Kundenindustrie, Austausch, Handel, Angebot, Nachfrage, Wirtschaft, Halbfabrikat, Rohmaterial, Metall, Kunststoff, Halbfertiges Material
  • Heinrich Hahne GmbH & Co. KG

    Anschrift:
    Heinrich-Hahne-Weg 11
    45711 Datteln
    Beschreibung:
    Im Leistungsspektrum der Heinrich Hahne GmbH Co.KG stehen die Entwicklung, die Herstellung und der Vertrieb bauchemischer Produkte für den Hoch- und Tiefbau, u. a. für Neubauten und Sanierungen von Gebäuden.
    Basisdaten
    Kategorie: Bauchemie
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr: 1926
    Zertifizierung:
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt: Baustoffhilfsmittel, Bautenschutzmittel, Materialschutzmittel
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Bauindustrie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Baustoffchemie, Gebäude, Bauwerk, Werkstoff, Baustoffkunde
  • KST-Kunststofftechnik GmbH & Co. KG

    Anschrift:
    Müllerstraße 9
    46242 Bottrop
    Beschreibung:
    Innovative Technologien in der Anwendung beim Schutz und bei der Instandsetzung von Betonbauwerken in den Bereichen Betoninstandsetzung, Industrieboden, Parkhaus / Tiefgarage, Injektion, Kamin, Spritzbeschichtung
    Basisdaten
    Kategorie: Bauchemie,  Kunststofftechnologie,  Kunststoffverarbeitung,  Oberflächentechnologie,  Oberflächenbeschichtung
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr: 1973
    Zertifizierung:
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff: Kunststoff
    Verfahren: Kunststoffverarbeitung, Mechanische Bearbeitung, Metallverarbeitung, Schleifen, Strahlen, Vorbehandlung
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Chemische Industrie, Energie-/Elektrotechnik, Papierindustrie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Baustoffchemie, Gebäude, Bauwerk, Werkstoff, Baustoffkunde, Kautschuk, Polymere, Extrusion, Schäumen, Gießen, Spritzen, Pressen, Kunststoff, Halbzeug, Faser, Folie, Granulat, Pulver, Urformverfahren, Umformverfahren, Optimierung, Stoffeigenschaften, Beschichtung, Vorbehandlung, Fertigung, Verfahrenstechnik, Substrate, Beschichtungsverfahren, Primer
  • LIESEN…alles für den Bau GmbH - Marke Heny-Chemie

    Anschrift:
    Gewerbestraße 11
    46562 Voerde
    Beschreibung:
    Beschichtungen aus Kunstharzen Epoxyd-PU, Epoxidharzhärter, Acrylate, Polyurethanharze, Dissolver
    Basisdaten
    Kategorie: Bauchemie,  Rohstoffe+Halbzeuge,  Polymerchemie
    Mitarbeiter: < 10
    Gründungsjahr: 2000
    Zertifizierung:
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt: Additive, Bautenschutzmittel, Harze, Polymere, Silikone
    Werkstoff: Kunststoff
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Bauindustrie, Kunststofftechnologie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Baustoffchemie, Gebäude, Bauwerk, Werkstoff, Baustoffkunde, Halbfabrikat, Rohmaterial, Metall, Kunststoff, Halbfertiges Material, Makromolekulare Chemie, Synthetische Polymere, Biopolymere, Monomere
  • MC-Bauchemie Müller GmbH & Co. KG

    Anschrift:
    Am Kruppwald 1 - 8
    46238 Bottrop
    Beschreibung:
    Die Fachbereiche Construction Chemicals und Protection Technologies der MC-Bauchemie Müller GmbH Co. KG bieten Produktsysteme für modernes Bauen und zeitgemäße Instandsetzung. Anwendung sind u. a. Beton, Bauwerke, Industrieböden und Injektionen.
    Basisdaten
    Kategorie: Bauchemie,  Oberflächentechnologie,  Rohstoffe+Halbzeuge
    Mitarbeiter: > 500
    Gründungsjahr: 1961
    Zertifizierung: ISO 9001, ISO 14001, EG-Öko-Verordnung 761/2001
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff: Metall
    Verfahren: Lackieren
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Bauindustrie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Baustoffchemie, Gebäude, Bauwerk, Werkstoff, Baustoffkunde, Optimierung, Stoffeigenschaften, Beschichtung, Vorbehandlung, Halbfabrikat, Rohmaterial, Metall, Kunststoff, Halbfertiges Material
  • Minova CarboTech GmbH

    Anschrift:
    Am Technologiepark 1
    45307 Essen
    Beschreibung:
    Herstellung chemischer Baustoffe für Bergbau, Bauindustrie sowie Industrie und Handwerk her
    Basisdaten
    Kategorie: Bauchemie
    Gründungsjahr:
    Zertifizierung:
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt:
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Baustoffchemie, Gebäude, Bauwerk, Werkstoff, Baustoffkunde
  • Mischwerk Schwelm GmbH

    Anschrift:
    Jesinghauser Straße 61 - 71
    58332 Schwelm
    Beschreibung:
    Herstellung bituminöser Baustoffe
    Basisdaten
    Kategorie: Bauchemie
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr: 1965
    Zertifizierung:
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Bauindustrie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Baustoffchemie, Gebäude, Bauwerk, Werkstoff, Baustoffkunde
  • Optima Dämmstoffe GmbH & Co. KG

    Anschrift:
    Scheuten-Solar-Straße 4
    45881 Gelsenkirchen
    Beschreibung:
    Konfektion und Großhandel von Dämmstoffen, insbesondere Erstellung von Gefälledämmung, Aufbringung von Kaschierungen aus EPS, Zuschnitte für die Verpackungsindustrie
    Basisdaten
    Kategorie: Bauchemie
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr:
    Zertifizierung:
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Bauindustrie, Verpackungsindustrie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Baustoffchemie, Gebäude, Bauwerk, Werkstoff, Baustoffkunde
  • plantIng GmbH, Standort Gelsenkirchen

    Anschrift:
    Emscherstraße 62
    45891 Gelsenkirchen
    Beschreibung:
    Die plantIng GmbH wurde am 1. Juli 2010 als Tochter der ABLE GROUP, Deutschlands führendem Konzern für Engineering-Dienstleistungen, aus einer 30 Jahre gewachsenen Geschäftseinheit, ausgegründet. Das operativ in Köln geführte Unternehmen ist damit einer der größten unabhängigen Anbieter von Engineering-Dienstleistungen für die Branchen Chemie, Petrochemie, Raffinerie, Life Science, Pharmazie, und Energie in Deutschland.
    Basisdaten
    Kategorie: Basischemie (anorganisch, organisch),  Bauchemie,  Chemienahe Dienstleistungen,  Petrochemie,  Pharmaindustrie,  Polymerchemie,  Spezialchemie,  Beratung,  Industrieanlagenbau,  Rohstoffe+Halbzeuge
    Mitarbeiter: 250 - 499
    Gründungsjahr: 2010
    Zertifizierung: DIN EN ISO 9001
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung: Anlagenplanung
    Produkt: Mit 290 Experten aus allen Disziplinen des Anlagenengineerings leistet plantIng kompetente Unterstützung für Anlagenbetreiber. Unser Leitbild: Wir arbeiten als Generalplaner, im Detail sowie in der betriebsnahen Planung als unabhängiger Dienstleister und Partner der Prozessindustrie. plantIng verfügt über Standorte in den wichtigen deutschen Industrieregionen, wobei der Tätigkeitsschwerpunkt auf den Branchen Öl & Gas, Petrochemie, Chemie, Pharmazie & Life-Science und Energie liegt. Immer im Fokus: die technischen Kernprozesse unserer Kunden. Dabei zeichnet uns aus, dass wir Projekte in allen Phasen von A bis Z abwickeln können – von der Machbarkeitsstudie bis zur mechanischen Fertigstellung sowie darüber hinaus im laufenden Betrieb.
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Deutschland
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Chemikalie, Grundstoff, Rohstoff, Massenproduktion, Baustoffchemie, Gebäude, Bauwerk, Werkstoff, Baustoffkunde, Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Petrolchemie, Fossile Energieträger, Ersatzstoffe, Kohlechemie, Kohlenwasserstoff, Arzneimittel, Präparat, Generika, Medizin, Pharmazie, Makromolekulare Chemie, Synthetische Polymere, Biopolymere, Monomere, Lohnsynthesen, Innovation, Additive, Kundenindustrie, Consulting, Planung, Unternehmensberatung, Bewertung, Gutachten, Projektmanagement, Maschinen, Apparate, Konstruktion, Montage, Halbfabrikat, Rohmaterial, Metall, Kunststoff, Halbfertiges Material
  • plan­tIng GmbH, Standort Köln

    Anschrift:
    Industriestraße 161
    50999 Köln
    Beschreibung:
    Die plantIng GmbH wurde am 1. Juli 2010 als Tochter der ABLE GROUP, Deutschlands führendem Konzern für Engineering-Dienstleistungen, aus einer 30 Jahre gewachsenen Geschäftseinheit, ausgegründet. Das operativ in Köln geführte Unternehmen ist damit einer der größten unabhängigen Anbieter von Engineering-Dienstleistungen für die Branchen Chemie, Petrochemie, Raffinerie, Life Science, Pharmazie, und Energie in Deutschland.
    Basisdaten
    Kategorie: Basischemie (anorganisch, organisch),  Bauchemie,  Chemienahe Dienstleistungen,  Petrochemie,  Pharmaindustrie,  Polymerchemie,  Spezialchemie,  Beratung,  Industrieanlagenbau,  Rohstoffe+Halbzeuge
    Mitarbeiter: 250 - 499
    Gründungsjahr: 2010
    Zertifizierung: DIN EN ISO 9001
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung: Anlagenplanung, Engineering, Site-Engineering, betriebsnahe Planung, Consulting, Projektmanagement, Anlagensicherheit, Verfahrenstechnik
    Produkt:
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Deutschland
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Chemikalie, Grundstoff, Rohstoff, Massenproduktion, Baustoffchemie, Gebäude, Bauwerk, Werkstoff, Baustoffkunde, Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung, Petrolchemie, Fossile Energieträger, Ersatzstoffe, Kohlechemie, Kohlenwasserstoff, Arzneimittel, Präparat, Generika, Medizin, Pharmazie, Makromolekulare Chemie, Synthetische Polymere, Biopolymere, Monomere, Lohnsynthesen, Innovation, Additive, Kundenindustrie, Consulting, Planung, Unternehmensberatung, Bewertung, Gutachten, Projektmanagement, Maschinen, Apparate, Konstruktion, Montage, Halbfabrikat, Rohmaterial, Metall, Kunststoff, Halbfertiges Material
  • Quarzwerke GmbH

    Anschrift:
    Kaskadenweg 70 - 82
    50226 Frechen
    Beschreibung:
    Entwicklung und Vertrieb von Hochleistungsfüllstoffen und Additiven für Polymersysteme auf Basis natürlich vorkommender und synthetischer Minerale (z. B. Quarz, Cristobalit, Quarzgut, Wollastonit, Kaolin, Glimmer und Feldspat). Kunststofftechnikum zur Entwicklung von Systemlösungen zur Verbesserung der Effizienz von Kundensystemen.
    Basisdaten
    Kategorie: Bauchemie,  Rohstoffe+Halbzeuge,  Oberflächentechnologie,  Polymerchemie
    Mitarbeiter: > 500
    Gründungsjahr: 1884
    Zertifizierung: ISO 9001, ISO 14001
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt: Das breite Produktportfolio beinhaltet funktionelle Füllstoffe basierend auf Rohstoffen wie z.B. Quarz, Cristobalit, Quarzgut, Wollastonit, Kaolin, Glimmer und Feldspat um nur einige zu nennen. Diese werden in verschiedenen Feinheiten und mit oder ohne Oberflächenbehandlung zur Verfügung gestellt.
    Werkstoff: Mineralische Füllstoffe
    Verfahren: Silanisierung von mineralischen oder synthetischen Füllstoffen
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Thermoplaste, Duroplaste, Elastomere, Farben und Lacke, Dentalindustrie, Automotive, Bauchemie, Holz- und Dekorbeschichtungen, Industrielacke, Korrosionsschutz, Solid Surface & Engineered Stone
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Baustoffchemie, Gebäude, Bauwerk, Werkstoff, Baustoffkunde, Halbfabrikat, Rohmaterial, Metall, Kunststoff, Halbfertiges Material, Optimierung, Stoffeigenschaften, Beschichtung, Vorbehandlung, Makromolekulare Chemie, Synthetische Polymere, Biopolymere, Monomere
  • RECKLI GmbH

    Anschrift:
    Gewerkenstraße 9 a
    44628 Herne
    Beschreibung:
    Herstellung von 1K- und 2K-Flüssigkunststoffen zur Herstellung von Matrizen und Formen für Sichtbeton, Fertigteilwerke, Anwendungsfeld: Bautenschutz, Keramik- und Porzellanindustrie, Maschinen- und Stahlbau
    Basisdaten
    Kategorie: Bauchemie,  Rohstoffe+Halbzeuge,  Kunststoffverarbeitung,  Polymerchemie
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr: 1968
    Zertifizierung:
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt: Additive, Baustoffhilfsmittel, Bautenschutzmittel, Duroplaste, Elastomere, Formmassen, Halbzeuge, Polymere, Schaumstoffe, Silikone, Wachse
    Werkstoff: Kunststoff
    Verfahren: Kunststoffverarbeitung
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Automobilindustrie, Bauindustrie, Möbelindustrie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Baustoffchemie, Gebäude, Bauwerk, Werkstoff, Baustoffkunde, Halbfabrikat, Rohmaterial, Metall, Kunststoff, Halbfertiges Material, Kunststoff, Halbzeug, Faser, Folie, Granulat, Pulver, Urformverfahren, Umformverfahren, Makromolekulare Chemie, Synthetische Polymere, Biopolymere, Monomere
  • Saint-Gobain Weber GmbH

    Anschrift:
    Lohstraße 61
    45711 Datteln
    Beschreibung:
    Die Saint-Gobain Weber GmbH stellt Bauchemikalien und Baustoffe her, u. a. Innen- und Außenputze, farbige Edelputze, Wärmedämm-Verbundsysteme, hochwertige Bodensysteme, Fließestrich und Spezialprodukte zur Bauwerksabdichtung.
    Basisdaten
    Kategorie: Bauchemie
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr: 1999
    Zertifizierung:
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt: Baustoffhilfsmittel, Bautenschutzmittel
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Bauindustrie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Baustoffchemie, Gebäude, Bauwerk, Werkstoff, Baustoffkunde
  • ultrament GmbH & Co. KG

    Anschrift:
    Müllerstraße 8
    46242 Bottrop
    Beschreibung:
    Die ultrament GmbH Co. KG ist der erste Hersteller, dem für Bitumenabdichtungen der Blaue Umweltengel verliehen wurde. Das Unternehmen möchte bestehende Bauwerke erhalten, die Lebensbedingungen verbessern und Ressourcen umweltschonend einsetzen.
    Basisdaten
    Kategorie: Bauchemie
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr:
    Zertifizierung:
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt: Bautenschutzmittel
    Werkstoff:
    Verfahren:
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Bauindustrie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Baustoffchemie, Gebäude, Bauwerk, Werkstoff, Baustoffkunde
  • VORRINK Stahl- und Betonschutz GmbH & Co. KG

    Anschrift:
    Marschallstraße 6
    48599 Gronau
    Beschreibung:
    Herstellung und Verarbeitung von 2k-Epoxidsystemen für den Oberflächenschutz im Trinkwasserbereich. Produkt- und Prozesszertifikate der KiWa, Prüfzeugnisse DVGW W 270 und UBA
    Basisdaten
    Kategorie: Bauchemie,  Oberflächenbeschichtung
    Mitarbeiter: 10 - 249
    Gründungsjahr: 1954
    Zertifizierung: OHSAS 18001:2007
    Betreiber:
    Inbetriebnahme:
    Spezifische Angaben
    Dienstleistung:
    Produkt: Bautenschutzmittel, Klebrohstoffe, Klebstoffe, Lacke, Lackrohstoffe, Oberflächenbehandlungsmittel
    Werkstoff: Kunststoff, Metall
    Verfahren: Lackieren, Mechanische Bearbeitung, Phosphatierung, Schleifen, Strahlen, Vorbehandlung
    Abfallart:
    Absatzmarkt: Bauindustrie
    Bachelor-Studiengänge:
    Master-Studiengänge:
    Modalität:
    Uferlänge:
    Güterumschlag:
    Hauptumschlaggüter:
    Hafentechnik:
    Lagerkapazität:
    weitere Informationen:
    Suchbegriff(e):
    Baustoffchemie, Gebäude, Bauwerk, Werkstoff, Baustoffkunde, Fertigung, Verfahrenstechnik, Substrate, Beschichtungsverfahren, Primer