Motiv Text (Quelle: Kreis Recklinghausen)

Hilfe

Systemanforderungen
JavaScript muss für die Benutzung der Anwendung aktiviert sein. Als Browser wird Mozilla Firefox empfohlen! Kostenloser Download hier.

Um JavaScript im Browser zu aktivieren, öffnen Sie Mozilla Firefox und wählen im Menü die Option "Add-ons" und dort die Option "Plugins". Klicken Sie auf das Plugin "Java (TM) Platform" und dann auf die Schaltfläche "Aktivieren".

Screenshot zur Erklärung, wo das JavaScript-Plugin im Firefox-Browser aktiviert werden kann

Oberfläche
Die Oberfläche der Kartenansicht von chemieatlas.de gliedert sich in vier Teile:

Screenshot, der die Erklär-Reihenfolge des Tutorials kennzeichnet
Symbol mit dem Buchstaben A zur Kennzeichnung des ersten Abschnitts des Karten-Tutorials

Karten + Legende

Themenordner
Die Überschrift beschreibt jeweils ein Themengebiet, wie hier Unternehmen (grün). Wenn Sie mit der linken Maustaste auf das ">" klicken, öffnet sich ein Untermenü. Hier können spezifische Informationen zu bestimmten Themen ausgewählt werden.

Screenhot, der die Oberthemen der Legende zeigt

Thema aktivieren
Um ein Thema aktivieren zu können, setzen Sie mit der linken Maustaste ein Häkchen in die Box. Jedes Thema hat ein eigenes Symbol, das Ihnen nach Aktivierung angezeigt wird. Dieses Symbol kennzeichnet die Standorte auf der Karte.

Screenshot, der zeigt, wo und wie ein Kartenthema aktiviert werden kann

Transparenz
Die in der Karte angezeigten Symbole lassen sich stufenlos transparent schalten. Aktiviert wird diese Funktion durch einen Klick mit der rechten Maustaste neben dem entsprechenden Symbol in der Legende.

Screenshot, der zeigt, wo die Transparenz eines aktiven Kartenlayers eingestellt werden kann

Ausblenden
Komplette Themen lassen sich vollständig aus der Legende und Karte ausblenden. Mit der Taste F5 können die vorher ausgeblendeten Themen wieder dargestellt werden.

Screenshot, der zeigt, wie und wo ein Kartenlayer ausgeblendet werden kann

Sortieren
Innerhalb eines Themas, z.B. E-Mobilität, lassen sich die Unterthemen, z.B. Ladesäulen, in eine individuelle Reihenfolge bringen. Dafür klicken Sie mit der linken Maustaste auf das Unterthema, welches Sie verschieben wollen, und ziehen dieses mit festgehaltener Maustaste an die gewünschte Stelle.

Screenshot, der die Möglichkeit zeigt, die Anzeige-Reihenfolge von Layern zu verändern
Symbol mit dem Buchstaben B zur Kennzeichnung des zweiten Abschnitts des Karten-Tutorials

Werkzeugleiste

Schaltfläche, über die das sog. freie Zoomen durch Cursor-Selektion ermöglicht wird

Freies Zoomen / Fester Zoom hinein
Nach Aktivierung der Lupe kann mit der Maus ein beliebig großes Rechteck in der Karte aufgezogen werden. Klicken Sie dazu in die Karte, halten die linke Maustaste gedrückt und ziehen das Rechteck über der gewünschten Fläche auf. Die Auswahl öffnet einen neuen Kartenausschnitt mit vergrößerter Ansicht.

Schaltfläche, um den sichtbaren Kartenausschnitt durch Verschieben zu verändern

Karte verschieben
Nach Aktivierung dieses Werkzeuges lässt sich die Karte beliebig verschieben, indem Sie mit gedrückter linker Maustaste in die Karte klicken und die Maus in die gewünschte Richtung bewegen.

Schaltfläche, um den Kartenausschnitt auf den Ausgangspunkt zurückzusetzen

Gesamtansicht
Dieses Werkzeug zoomt die aktuelle Ansicht soweit heraus, bis die gesamte Region sichtbar ist.

Schaltfläche, um das Menü zum Drucken des Kartenausschnitts aufzurufen

Drucken
Mit dieser Funktion kann ein ausgewählter Bereich der Karte gedruckt werden. Nach dem Generieren eines PDF-Dokumentes kann dieses gespeichert oder sofort ausgedruckt werden.

Schaltfläche, um das Menü zum Versenden des aktuellen Kartenausschnitts aufzurufen

Kartenausschnitt als Link versenden
Mit diesem Werkzeug lassen sich individuell erstellte Kartenansichten per E-Mail versenden. Zum Erstellen eines Links klicken Sie auf eine Stelle in der Karte, auf die sich die Kartenansicht zentrieren soll. Es besteht die Möglichkeit, den gesetzten Punkt in der Karte zu beschriften. Dazu den gewünschten Text in das Feld "Symbol beschriften" eintragen. Zum Versenden müssen Sie die E-Mail-Adresse in das vorgegebene Feld eintragen und auf "Mail versenden" klicken.

Screenshot des Menüs, um den aktuellen Kartenausschnitt als E-Mail zu versenden
Schaltfläche, um alle aktiven Kartenlayer zu deaktivieren

Alle Themen ausblenden
Dieses Werkzeug blendet alle zuvor aktivierten Themen in der Legende und der Karte aus.

Mischregler
Mit diesem Regler kann die Ansicht stufenlos von "Karte" über "Luftbild" bis hin zu „Stadtplan“" verändert werden.

Schaltfläche der Kartenanwendung, welche zur Auswahl der Hintergrundkarten (Freizeit-Karte, Luftbild, Stadtplanwerk) dient

Suche
Geben Sie Ihren Suchbegriff in das Feld ein (alle Karteninhalte, z.B. im Chemieatlas gelistete Standorte oder Adressen werden durchsucht).

Schaltfläche, über die ein Thema oder Standort mittels Adresseingabe gesucht werden kann
Symbol mit dem Buchstaben C zur Kennzeichnung des dritten Abschnitts des Karten-Tutorials

Kartenfenster

Schaltfläche, um den im Browser sichtbaren Kartenausschnitt zu verändern

Steuerkreuz
Durch das Klicken auf einen der Pfeile bewegt sich das Kartenfenster in die gewünschte Richtung.

Regler, um die Zoomstufe des Kartenausschnitts zu wählen

Zoomregler
Mit diesem Werkzeug lässt sich die Karte stufenweise größer oder kleiner zoomen.

Symbol mit dem Buchstaben D zur Kennzeichnung des vierten Abschnitts des Karten-Tutorials

Weitere Funktionen

Schaltfläche, um die weiteren Funktionen der Karte anzuwählen

Auf der rechten Seite befindet sich ein Werkzeug. Wenn Sie dieses Symbol anklicken, öffnet sich ein Menü mit weiteren Funktionen zur Karte.

Schaltfläche, um die Zusatzwerkzeuge der Kartenanwendung zu wählen (z.B. Strecken/Flächen messen und weitere Kartenthemen einbinden)

Zusatzwerkzeuge

Schaltfläche, um Strecken im Kartenausschnitt zu messen

Strecke messen
Dieses Werkzeug berechnet die Luftlinien-Distanz zwischen ausgewählten Punkten. Ziehen Sie durch Klicken mit der Maus eine Linie, deren Strecke errechnet werden soll. Durch Doppelklick auf den zuletzt gewählten Punkt beenden Sie den Vorgang.

Schaltfläche, um die Funktion zu aktivieren, eine Fläche im Kartenausschnitt messen zu können

Flächen messen
Mit diesem Werkzeug werden Flächen mit Hilfe von selbst auszuwählenden Punkten berechnet. Durch einen Doppelklick auf den zuletzt gewählten Punkt beenden Sie den Vorgang.

Schaltfläche, um die Zusatzfunktion Externe Karten hinzufügen zu aktivieren

Externe Karte hinzufügen
Mit diesem Werkzeug können weitere externe Karten aus einer Liste hinzugefügt werden. Die Karten erscheinen im linken Bereich (Karte + Legende) in einem neuen Ordner "Externe Karten".

Screenshot, um zu zeigen, wie ein externer Kartenlayer hinzugeladen werden kann

Drucken

Die aktuelle Kartenansicht kann ausgedruckt werden. Wenn Sie das Untermenü zu dem Reiter „Drucken“ öffnen, erscheint auf der Karte ein orangefarbenes Rechteck. Der durch das Rechteck markierte Bereich zeigt Ihnen den momentan zum Druck ausgewählten Ausschnitt in der Karte. Die Größe des Fensters können Sie mit der Maßstabsfunktion weiter unterhalb im Menü regulieren.

Screenshot, welcher das Menü der Druckzusammenstellung zeigt, über die der Kartenausschnitt als PDF gespeichert werden kann

Titel
Hier kann ein Titel, der im Kopf des Dokumentes erscheinen wird, bestimmt werden.

Kommentar
Platz für Kommentare. Sie erscheinen auf dem Ausdruck unterhalb des Bildes.

Maßstab
Es besteht die Möglichkeit, den Maßstab für den zu druckenden Bildausschnitt zu verändern. Klicken Sie mit der Maus auf die Schaltfläche rechts neben dem Feld und wählen einen beliebigen Maßstab aus. Der Maßstab beschreibt die Größe des Bildausschnittes und wird später auf dem Ausdruck zu sehen sein.

Zurücksetzen
Alle gemachten Druckeinstellungen werden verworfen und der Standardtext wird wiederhergestellt

Drucken
Diese Funktion generiert die Druckansicht als PDF-Datei und bietet sie zum Download an. Nach diesem Vorgang kann die Karte ausgedruckt werden.

Fehler melden
Sie haben einen Fehler auf der Seite entdeckt? Dann teilen Sie uns dies mit! Um das Formular aufzurufen, klicken Sie mit der Maus auf das Feld „Fehler melden“, das sich rechts unter der Karte befindet.

Falls der von Ihnen entdeckte Fehler von den vorgegebenen Antwortmöglichkeiten abweicht, bietet Ihnen das Feld „Ihre Nachricht“ die Möglichkeit, den gefundenen Fehler individuell zu beschreiben.

Screenshot, welcher das Menü zeigt, über das ein Fehler der Kartenanwendung gemeldet werden kann

Legende
In der Legende finden Sie eine Auflistung aller auf chemieatlas.org verwendeten Symbole mit Beschreibung.

Hilfe
Dort befindet sich ein direkter Link zu dieser Seite.

Kontakt
Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben: hier geht es zu unserem Kontaktformular.

Impressum
Sie möchten wissen, wer hinter chemieatlas.org steckt? Erfahren Sie es hier!