Rundkolben mit Schachtwasser (Quelle: Rüdiger Wendt)

ProTec-Recycling GmbH

Anschrift:
Flöz-Zollverein-Straße 5
59368 Werne
Beschreibung:
Gegenstand des Unternehmensbereiches Kunststoffrecycling: Lohnvermahlung von Angüssen, Brocken und Teilen, Entstaubung, Entmetallisierung und Homogenisierung von Mahlgütern, Vermarktung von Mahlgut, Granulaten und Restposten, Ankauf von Produktionsabfällen
Basisdaten
Kategorie: WFZruhr e.V.,  Kunststofftechnologie,  Kreislaufwirtschaft,  Rohstoffe+Halbzeuge,  Kunststoffverarbeitung,  Entsorgung+Recycling,  Entsorgungslogistik
Mitarbeiter: 10 - 249
Gründungsjahr: 1989
Zertifizierung: Entsorgungsfachbetrieb, AQSIQ Zertifikat (China-Lizenz)
Betreiber:
Inbetriebnahme:
Spezifische Angaben
Dienstleistung:
Produkt: Kunststoffgranulate, Kunststoffmahlgüter
Werkstoff: Kunststoff
Verfahren:
Abfallart:
Absatzmarkt: Kunststoff verarbeitende Industrie (weltweit)
Bachelor-Studiengänge:
Master-Studiengänge:
Modalität:
Uferlänge:
Güterumschlag:
Hauptumschlaggüter:
Hafentechnik:
Lagerkapazität:
weitere Informationen:
Suchbegriff(e):
Kompetenz, Kreislaufwirtschaft, Beseitigung, Aufbereitung, Müll, Nachhaltigkeit,  Kautschuk, Polymere, Extrusion, Schäumen, Gießen, Spritzen, Pressen,  Nachhaltigkeit, Ressourceneffizienz, Recycling, Linearwirtschaft, Wiederverwertung,  Halbfabrikat, Rohmaterial, Metall, Kunststoff, Halbfertiges Material,  Kunststoff, Halbzeug, Faser, Folie, Granulat, Pulver, Urformverfahren, Umformverfahren,  Wiederverwertung, Kreislaufwirtschaft, Nachhaltigkeit, Aufbereitung, Wiederverwendung,  Rückstände, Abfälle, Entsorgungsprozess, Müll, Transport