Rundkolben mit Schachtwasser (Quelle: Rüdiger Wendt)

Max-Planck-Institut für molekulare Physiologie

Anschrift:
Otto-Hahn-Straße 11
44227 Dortmund
Beschreibung:
Molekularbiologische Grundlagenforschung in den Abteilungen, u.a. Mechanistische Zellbiologie, Systemische Zellbiologie, Physikalische Biochemie, Chemische Biologie
Basisdaten
Kategorie: BioIndustry e.V.,  Biotechnologie,  Pflanzenbiotechnologie,  Industrielle Biotechnologie,  Medizinische Biotechnologie
Mitarbeiter: 250 - 499
Gründungsjahr: 1929
Zertifizierung:
Betreiber:
Inbetriebnahme:
Spezifische Angaben
Dienstleistung:
Produkt:
Werkstoff:
Verfahren:
Abfallart:
Absatzmarkt: Landwirtschaft/Gartenbau, Pharmazie
Bachelor-Studiengänge:
Master-Studiengänge:
Modalität:
Uferlänge:
Güterumschlag:
Hauptumschlaggüter:
Hafentechnik:
Lagerkapazität:
weitere Informationen:
Suchbegriff(e):
Cluster, Bioverfahrenstechnik, Mikrostrukturtechnik, Know-how, Kompetenz,  Verfahrenstechnik, Katalyse, Mikroorganismen, Industrielle Biotechnik,  Pharmazeutische Biotechnologie, Genetik, Enzym, Pharmapflanzen,  Weiße, Industrieproduktion, biotechnologische Verfahren,  Rote, Arzneimittel, Diagnostik, Medizin, Gentherapie