Rundkolben mit Schachtwasser (Quelle: Rüdiger Wendt)

Kunststoff-Institut für die mittelständische Wirtschaft NRW GmbH

Anschrift:
Karolinenstraße 8
58507 Lüdenscheid
Beschreibung:
privatwirtschaftliches Beratungs- und Forschungsinstitut für Kunststofftechnik mit Dienstleistungen in den Bereichen Material- und Schadensanalyse, Oberflächentechnik/AOT, Verfahrenstechnik, Verfahrensentwicklung, Werkstofftechnik/Neue Materialien, Qualitätsmanagement, Formteil- und Werkzeugoptimierung, Aus- und Weiterbildung, Produkte/Innovationen
Basisdaten
Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Analytik+Laborservices,  Beratung,  Messtechnik,  Qualitätskontrolle,  Kunststofftechnologie,  Werkzeugbau,  Kunststoffverarbeitung,  Nanotechnologie,  Oberflächentechnologie,  Oberflächenbeschichtung
Mitarbeiter: 10 - 249
Gründungsjahr: 1988
Zertifizierung: ISO 9001; ISO/IEC 17025
Betreiber:
Inbetriebnahme:
Spezifische Angaben
Dienstleistung:
Produkt:
Werkstoff: Kunststoff
Verfahren: Aktivierung, Bedrucken, Chemische Reinigung, Folien Hinterspritzen/IMD, Galvanik, Lackieren, Mechanische Bearbeitung, PVD/CVD, Spritzguss, Strahlen, Vorbehandlung, Wassertransfer
Abfallart:
Absatzmarkt: Kunststofftechnologie, Oberflächentechnik
Bachelor-Studiengänge:
Master-Studiengänge:
Modalität:
Uferlänge:
Güterumschlag:
Hauptumschlaggüter:
Hafentechnik:
Lagerkapazität:
weitere Informationen:
Suchbegriff(e):
Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung,  Mengenbestimmung, Analyten, qualitativ, quantitativ, Strukturanalyse, instrumentell,  Consulting, Planung, Unternehmensberatung, Bewertung, Gutachten,  Analytik, Messung, Kalibrierung, Justierung, Automatisierung, Fertigung, digital, analog,  Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung,  Kautschuk, Polymere, Extrusion, Schäumen, Gießen, Spritzen, Pressen,  Industrielle Fertigung, CNC, Umformen, Urformen, Prototyp,  Kunststoff, Halbzeug, Faser, Folie, Granulat, Pulver, Urformverfahren, Umformverfahren,  Atom, Nanometer, Maschinenbau, Mikrotechnik, Mikroskop,  Optimierung, Stoffeigenschaften, Beschichtung, Vorbehandlung,  Fertigung, Verfahrenstechnik, Substrate, Beschichtungsverfahren, Primer