Rundkolben mit Schachtwasser (Quelle: Rüdiger Wendt)

Dreyer GmbH

Anschrift:
Carl-Bosch-Straße 7
49525 Lengerich
Beschreibung:
Korona-Vorbehandlung für Kunststofffolien, Oberflächenreinigung, Dicken- und Profilmessung, Oberflächenaktivierung, mechanische Bearbeitung von technischen Kunststoffen (Drehen und Fräsen)
Basisdaten
Kategorie: Kunststofftechnologie,  Chemienahe Dienstleistungen,  Oberflächentechnologie,  Messtechnik,  Oberflächenbeschichtung,  Kunststoffverarbeitung
Mitarbeiter: 10 - 249
Gründungsjahr: 1989
Zertifizierung:
Betreiber:
Inbetriebnahme:
Spezifische Angaben
Dienstleistung:
Produkt:
Werkstoff: Kunststoff, Metall
Verfahren: Aktivierung, Kunststoffverarbeitung, Lackieren, Mechanische Bearbeitung, Metallverarbeitung, Plasmatechnologie, Strahlen, Vorbehandlung
Abfallart:
Absatzmarkt: Kunststofftechnologie, Maschinenbau, Metallindustrie, Oberflächentechnik, Verpackungsindustrie
Bachelor-Studiengänge:
Master-Studiengänge:
Modalität:
Uferlänge:
Güterumschlag:
Hauptumschlaggüter:
Hafentechnik:
Lagerkapazität:
weitere Informationen:
Suchbegriff(e):
Kautschuk, Polymere, Extrusion, Schäumen, Gießen, Spritzen, Pressen,  Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung,  Optimierung, Stoffeigenschaften, Beschichtung, Vorbehandlung,  Analytik, Messung, Kalibrierung, Justierung, Automatisierung, Fertigung, digital, analog,  Fertigung, Verfahrenstechnik, Substrate, Beschichtungsverfahren, Primer,  Kunststoff, Halbzeug, Faser, Folie, Granulat, Pulver, Urformverfahren, Umformverfahren