Rundkolben mit Schachtwasser (Quelle: Rüdiger Wendt)

Carl Spaeter GmbH - Standort Duisburg

Anschrift:
Philosophenweg 17
47051 Duisburg
Beschreibung:
Handel mit Eisen- und Stahlerzeugnissen und mineralischen Rohstoffen (Magnesiumoxid, Magnesiumhydroxid, Aluminiumoxid, Aluminiumhydroxid, Calciumfluorid) zur Weiterverarbeitung in der Eisen-, Stahl- und Gießerei-Industrie, der Glas-, Keramik und Feuerfestindustrie sowie in der Papier-, Kunststoff- und Chemie-Branche, Anbieter von Strahlmitteln
Basisdaten
Kategorie: Chemienahe Dienstleistungen,  Chemiehandel,  Kunststofftechnologie,  Rohstoffe+Halbzeuge,  Kunststoffverarbeitung,  Oberflächentechnologie,  Oberflächenbeschichtung,  Spezialchemie
Mitarbeiter: > 500
Gründungsjahr: 1897
Zertifizierung:
Betreiber:
Inbetriebnahme:
Spezifische Angaben
Dienstleistung:
Produkt: Mineralische Rohstoffe als Additive, Anorganische Basischemikalien, Füllstoffe, Reagenzien, Flussmittel, Schleifmittel
Werkstoff: Metalle
Verfahren:
Abfallart:
Absatzmarkt: Chemische Industrie, Kunststofftechnologie, Metallindustrie, Feuerfest- und Keramische Industrie, Schweißindustrie, Papierindustrie, Schleifmittelindustrie, Glasindustrie, Gummiindustrie u.a.
Bachelor-Studiengänge:
Master-Studiengänge:
Modalität:
Uferlänge:
Güterumschlag:
Hauptumschlaggüter:
Hafentechnik:
Lagerkapazität:
weitere Informationen:
Suchbegriff(e):