Rundkolben mit Schachtwasser (Quelle: Rüdiger Wendt)
assonic Dorstener Siebtechnik GmbH
Anschrift:
Marler Straße 109
46282 Dorsten
Beschreibung:
Siebprozesse in der Grundstoffindustrie sind ein unverzichtbarer Vorgang zur qualitativen Verbesserung von hochwertigen Endprodukten. Ein hohes Qualitätsniveau und gesteigerte Siebausbeute bei geringem Platzbedarf und Energieverbrauch zu erreichen, war die Motivation bei der Entwicklung der assonic SONIC SPEED SCREEN™ – Siebtechnologie.
Basisdaten
Kategorie: Industrielle Biotechnologie,  Medizinische Biotechnologie,  Pflanzenbiotechnologie,  Chemienahe Dienstleistungen,  Analytik+Laborservices,  Beratung,  Industrieanlagenbau,  Industrietechnik,  Laborbedarf,  Logistik,  Messtechnik,  Qualitätskontrolle
Mitarbeiter: < 10
Gründungsjahr: 2010
Zertifizierung: ISO
Betreiber:
Inbetriebnahme:
Spezifische Angaben
Dienstleistung:
Produkt:
Werkstoff:
Verfahren:
Abfallart:
Absatzmarkt:
Bachelor-Studiengänge:
Master-Studiengänge:
Modalität:
Uferlänge:
Güterumschlag:
Hauptumschlaggüter:
Hafentechnik:
Lagerkapazität:
weitere Informationen:
Kontakt
Suchbegriff(e):
Weiße, Industrieproduktion, biotechnologische Verfahren,  Rote, Arzneimittel, Diagnostik, Medizin, Gentherapie,  Pharmazeutische Biotechnologie, Genetik, Enzym, Pharmapflanzen,  Industrienahe Dienstleistung, Standortvorteil, Infrastruktur, Wertschöpfung,  Mengenbestimmung, Analyten, qualitativ, quantitativ, Strukturanalyse, instrumentell,  Consulting, Planung, Unternehmensberatung, Bewertung, Gutachten,  Projektmanagement, Maschinen, Apparate, Konstruktion, Montage,  Sonderanfertigung, Mechanische Bauteile, Modulbauweise, Zulieferer,  Laboratorien, Life Science, Ausstattung, Verbrauchsmaterial,  Transportieren, Lagern, Umschlagen, Komissionieren, Sortieren, Verpacken, Verteilen,  Analytik, Messung, Kalibrierung, Justierung, Automatisierung, Fertigung, digital, analog,  Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, ISO-Zertifizierung, Normen, Optimierung