Chemiepark Marl (Quelle: Hans Blossey)

Kreis Recklinghausen

Der Kreis Recklinghausen - auch das Vest genannt - liegt im nördlichen Ruhrgebiet und ist mit seinen über 600.000 Einwohnern der bevölkerungsreichste Kreis Deutschlands. In den Kartenportalen chemieatlas.de, energieatlas.org, regioplaner.de und regiofreizeit.de stellt die Kreisverwaltung in Kooperation mit wechselnden Partnern aus Öffentlichkeit und Wirtschaft umfassende Standortinformationen über das Vest bereit. Anhand von interaktiven Karten, Luftbildern und Fachinformationen kann ein umfassender Eindruck über Standort, Lage und Struktur des Kreises Recklinghausen gewonnen werden.

Moderne Industrie wird im Vest traditionell groß geschrieben. In den zehn kreisangehörigen Städten - das sind Castrop-Rauxel, Datteln, Dorsten, Gladbeck, Haltern am See, Herten, Marl, Oer-Erkenschwick, Recklinghausen und Waltrop - sind hohe Kompetenzen in den Feldern Chemie, Energie und Maschinen- und Anlagenbau vorhanden, so u.a. mit Deutschlands drittgrößtem Verbundstandort, dem Chemiepark Marl, oder dem Chemiewerk Rütgers in Castrop-Rauxel.

Weitere Informationen: